The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Lieblingslegemuster/-Systeme?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Orakel
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dennis
Gast





BeitragVerfasst am: 31.12.2013, 14:15    Titel: Lieblingslegemuster/-Systeme? Antworten mit Zitat

Huhu, an alle die mit Tarotkarten arbeiten ...

Es gibt ja xhunderte Legesysteme
für die verschiedensten Fragen und Probleme scheint es was zu geben . .Aber was mich nun interessiert ist:

Gibt es ein System welches ihr bevorzugt legt, welches ist das und wieso dieses?

LG und BB,
Dennis


Zuletzt bearbeitet von Dennis am 31.12.2013, 15:19, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Dennis
Gast





BeitragVerfasst am: 31.12.2013, 14:26    Titel: Antworten mit Zitat

So gestartet, dann will ich auch mal anfangen mein persönlicher Favorit ist das "Roma"System manchmal auch "Zigeunermethode" genannt - eine ziemlich aufwendige Legung mit eigtl 21 Karten .. Ich hab sie für mich ein bisschen abgewandelt und lege manchmal wesentlich mehr aus ...

Dieses System gibt einen guten Überblick über Die Aspekte:
- Emotionen
- Beziehung/Partnerschaft
- Beruf/Schule
- Geld/finanzielle Lage
- Spiritualität
- Hindernisse/Probleme
- Gesundheit

http://www.saphiro.de/weissagung/legesysteme.htm
ier ein Link, wie es ausgelegt wird


LG und BB,
Dennis
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 01.01.2014, 22:24    Titel: Antworten mit Zitat

Ich deute mit dem Buch "Das Tarotbuch" von Hajo Banzhaf und kam damit bisher sehr, sehr gut klar. Daher sind meine Lieblingslegesysteme die aus dem Buch ^^ oder eigene.
Nach oben
Amitiel
Gast





BeitragVerfasst am: 09.01.2014, 19:48    Titel: Antworten mit Zitat

Ich lege auch sehr gerne nach Hajo Banzhaf. Manchmal auch nach den schönen Systemen der http://voelva.de/blog/. Und oft auch intuitiv - da ziehe ich einfach die Karten, die mich anspringen, ohne mich vorher auf eine Anzahl oder ein Muster festzulegen. Bei letzterem habe ich oft erstaunlich exakte Ergebnisse.
Nach oben
Eichkatze
Gast





BeitragVerfasst am: 19.01.2014, 18:04    Titel: Antworten mit Zitat

Eigentlich mache ich es intuitiv. Ansonsten nehme ich das keltische Kreuz.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Orakel Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von