The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Neue Freunde finden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Rituale und Zauber
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Samira
Gast





BeitragVerfasst am: 04.08.2011, 17:58    Titel: Neue Freunde finden Antworten mit Zitat

Huhu Smilie

Da nun am Dienstag meine Ausbildung beginnt und ich schon gespannt bin ob ich in der Klasse neue Freunde finde, dachte ich magisch etwas nachzuhelfen das die Menschen die zu mir passen auch zu mir finden, bzw mich symphatisch finden.

Es kann auch ein Zauber sein der meine Kontaktbereitschaft stärkt damit ich leichter auf andere Menschen zugehen kann...

Da mir momentan die Muse fehlt selber einen Zauber zu schreiben frage ich hier einfach nach einem passenden, in der Hoffnung, das es diesen auch gibt.

Wer kann mir weiterhelfen? Wäre euch sehr dankbar
Nach oben
Silas
Gast





BeitragVerfasst am: 04.08.2011, 19:00    Titel: Antworten mit Zitat

*Pflück*

Zitat:
Es kann auch ein Zauber sein der meine Kontaktbereitschaft stärkt damit ich leichter auf andere Menschen zugehen kann...


Dazu kann ich nur ganz desillusionierend anmerken,dass sowas von dir selbst kommen muss.So wie ich dich kenne - und das ist nicht böse gemeint - bist du niemand,dem soetwas leicht fällt.Kenne ich von mir selbst auch,ich bin da eher vorsichtig und zurückhaltend.Daher denke ich nicht,dass so ein Zauber da groß was bewegen würde.

Falls du aber ganz allgemein was tun willst um Freunde zu finden,fällt mir zur Unterstützung Merkur ein.Mit einem Zauber kann ich leider nicht aufwarten aber falls du was findest,kannst du diesen Gott ja um Hilfe bitten Winken
Nach oben
Blutbeere
Gast





BeitragVerfasst am: 04.08.2011, 21:01    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kenne leider auch keinen Zauber in diese Richtung.

Aber ich möchte trotzdem den Versuch eines Tipps machen. Denn ich gehe auch ungern auf andere Menschen zu und dass vor allem, weil ich der absolute Anti-Small-Talker bin und gar nicht weiß, über was ich reden soll und was der andere interessant findet Blah?

Also hier der ganz heiße Tipp: Tu so als ob. :oppa:

Ich gehe mal davon aus, dass die anderen dort auch alle neu sind und gerade in die Ausbildung starten. Dann schau dir doch einfach an, wer oder welches Grüppchen dir sympathisch ist und gesell dich dazu. Halt dich nicht mit dem Gedanken auf, dass es dir eigentlich schwerfällt, auf andere zuzugehen. Tu so, als ob du es könntest; immer schon so gemacht hast. Du bist da in einem neuen Umfeld und kannst dich gleich mit neu erfinden. Na gut, vielleicht nicht ganz so enthusiastisch. Aber da weiß, doch keiner, dass du eigentlich auf neue Menschen schüchtern reagierst. Also musst du es auch nicht tun. Geh einfach auf sie zu und du wirst dir vermutlich auf dem Weg denken "Scheiße, scheiße, scheiße, ich kann das gar nicht. Oh nein! Überrascht " und dann stehst du schon bei ihnen und sagst: "Juhuuu! Ich bin die ... und du/ihr?" Und der andere wird auch froh sein, auf einmal "zu zweit" dazustehen und auf dich eingehen. hug

Hört sich leicht an, ist aber in Wirklichkeit ganz schwierig, magst du denken. Es funktioniert aber. In einer neuen Umgebung sind wir immer frei, neu zu handeln. Empfinde ich zumindest so. In der gewohnten Umgebung mit den gewohnten Leuten, verhält man sich auch wie die und wie man selber es gewohnt ist. Also nutze die Chance!

Vielleicht ist der einzige Zauber, den du hier brauchst, positives Denken Smilie
Nach oben
Amitiel
Gast





BeitragVerfasst am: 05.08.2011, 01:23    Titel: Antworten mit Zitat

Das finde ich einen sehr schönen Ratschlag und auf jeden Fall den Versuch wert. Winken Und wer den Mund einfach nicht aufkriegt (und das kenne ich auch sehr gut), der kann auch schweigen und einfach mal ganz herzlich lächeln - das öffnet sehr oft den Sprachkanal des Gegenübers, und damit ist das Eis gebrochen.
Nach oben
Athena
Gast





BeitragVerfasst am: 05.08.2011, 07:17    Titel: Antworten mit Zitat

Das sind beides sehr schöne Ratschläge ^^
Zur psychologischen Unterstützung kannst Du vielleicht dennoch:
eine rosa Kerze anzünden,
eine harmonische, freundliche Räucherung dazu entfachen,
Deine Eigenschaften auf ein Stück Papier schreiben,
die Eigenschaften von Menschen, die Du Dir vielleicht wünschen würdest auf ein Stück Papier schreiben,
vielleicht beides mit ein wenig von dem Wachs der Kerze zusammen kleben,
das Knubbelchen mit einem ätherischen Öl einschmieren, das Du mit Kontaktfreude und Sympathie in Verbindung bringen würdest
und alles zusammen in Deiner Räucherschale verbrennen (wie üblich).
Lies es vor, laß es brennen und verstreu die Asche im Wind.

Ich weiß schon, das ist jetzt wenig spektakulär. Aber ich liebe diese kleinen Kerzenrituale, alleine der Gedanke läßt mein Herz schon höher schlagen Sehr glücklich Der psychologische Effekt ist toll und Du hast nichts zu verlieren, also ran an den Speck :hexi:
Nach oben
Rahel
Gast





BeitragVerfasst am: 05.08.2011, 10:20    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Samira,

ein Ritual kann ich dir da leider auch nicht empfehlen. Mein Rat geht sehr in die Richtung dessen, was Blutbeere schon schrieb. Mach einfach mal einen Anfang. Ich weiß nicht, ob du so tun musst, als ob du nicht schüchtern/hochsensibel (das hab ich doch irgendwo von dir gelesen) wärst. Vielleicht versuchst es einfach mit der Flucht nach vorn.
Denke zunächst einmal daran, dass ALLE neu sind und sich die wenigsten kennen. Ihr sitzt alle im gleichen Boot.
Ich würde mal spekulieren, dass es bestimmt eine "Vorstellungsrunde" oder sogar "Kennenlernspiele" geben wird.
Wenn dir jemand auffällt, den du sympathisch oder interessant findest, geh auf ihn / sie zu. Am leichtesten fällt es sicher, wenn der jenige gerade allein irgendwo steht. Einen ansprechen ist halt einfacher, als gleich eine ganze Gruppe.
Und dann sag doch einfach, dass du schüchtern bist. Wie wäre "Ich bin eigentlich total schüchtern, aber was du da in der Vorstellungsrunde gesagt hast, interessiert mich genauer/ macht mich neugierig/ oder oder oder.." darauf wird niemand unfreundlich reagieren.
Und dann gibt es ja immer noch die Möglichkeit, dass dich jemand anspricht.
Ich wünsch dir einen guten Start Winken
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 05.08.2011, 11:01    Titel: Antworten mit Zitat

ich würde auch mal sagen, dass es trotzdem an dir liegen sollte, einen zauber zu entwickeln, da du dich während dessen schon mit dir selbst und dem, was du darstellen willst, beschäftigst. Tipps hab ich da aber auch keine unentschieden Ich würde zarte Töne (für kerzen z.B.) nehmen, z.. Rosa, orange. nichts knalliges oder aggressives.
Nach oben
Eichkatze
Gast





BeitragVerfasst am: 06.08.2011, 10:28    Titel: Antworten mit Zitat

Ein Zauber wüßte ich jetzt auch nicht.
Versuch es doch mal, einfach auf die Leute
zuzugehen. Sonne
Nach oben
Taria
Gast





BeitragVerfasst am: 06.08.2011, 19:19    Titel: Antworten mit Zitat

Ich denke, es kann nicht schaden, wenn man an seinem Halschakra arbeitet, da das immerhin für die Kommunikationsfähigkeit sein soll. Ich lese zurzeit ein Buch über Chakra-Praxis und so solle man bei einer Blockade oder einem gerell geschwächten Halschakra mit Musik arbeiten. Höre dir aktiv Musik an - ganz egal ob jetzt etwas aus den aktuellen Charts oder Klassik - lasse die Musik auf dich einwirken und singe laut mit bzw. summe die Melodien mit.

Also ich habe bereits an mir gemerkt, dass das helfen kann. Zurzeit fange ich auch eine Ausbildung im Handelswesen an und es hatte wirklich etwas gebracht, mein Selbstvertrauen zum Sprechen zu verbessern. Außerdem traue ich mich auch immer wieder etwas mehr, mit englischsprachiger Kundschaft umzugehen. Und wenn man mit sowas fertig wird, dann beginnt man auf der Berufsschule sicher auch gute Freundschaften, wenn man noch dazu man selbst bleibt. Sehr glücklich
Nach oben
Samira
Gast





BeitragVerfasst am: 09.08.2011, 15:25    Titel: Antworten mit Zitat

Huhu ihr Lieben,

Danke erstmal im vorraus für eure Tips und Ratschläge, die ihr für mich parat hattet.

Leider konnte ich hier nicht eher rein schauen, da unser Computer einen fiesen Virus hatte, der sehr viel geköscht hatte...

Zu einem Zauber bin ich bisher nicht gekommen aber ich habe trotzdem Erfolge zu berichten.

Ich habe heute auf dem Weg zu Schule ein sehr nettes Mädchen kennengelernt die mich sehr extrovertiert wahrnahm. Sie meinte sie käme mit introvertieren nicht so gut zurecht aber mit mir könne sie sich sehr gut unterhalten. Es ist selten der Fall das ich mich mit jemanden so supi verstehe das ich extrem aus mir herauskomme.
Wir haben dann noch andere nette Mädels kennengelernt die außerdem dachten dass das Mädel und ich uns länger kennen und wir beide Freundinnen seien. Problem war nur das wir nicht in die selbe Klasse kamen. Sie kam mit den anderen Mädels, mit dene ich mich auch sehr gut verstand in eine Klasse und ich kam alleine in eine andere Klasse.

Habe aber in der neuen Klasse gleich wieder zwei nette Mädels kennengelernt. Mit einer habe ich schon Handynummern getauscht da es sein kann dass sie morgens in der gleichen Bahn sitzt mit der ich fahre. So können wir den Rest des Schulweges gemeinsam fahren und gehen. Nur ist die Wellenlänge bisher nicht so stark wie es bei dem anderen Mädel war. Bei dem anderen Mädel war gleich eine starke Verbindung.

komischerweise empfinde ich sonst meine Mitmenschen als zu extrobertiert, heute empfand ich es aber umgekehrt...viele fand ich ziemlich introvertiert. Womöglich fühle ich mich unter diesen Menschen so wohl, das ich keine Probleme habe etwas zu sagen. ich habe gemerkt das ich mich besser fühle wenn ich etwas lustiges sage und einfach über meinen Schatten springe. Wenn ich dann merke das ich anerkannt werde und gemocht werde bin ich so euphorisch das mein Reden kein Halten mehr hat Sehr glücklich.

ich glaube der Zauber ist nun überflüssig...ich überlege nur, ob ich mit diesem tollen Mädel in die selbe Klasse gekommen wäre, wenn ich vorher einen tollen Zauber durchgeführt hätte.


Edit: Wahrscheinlich hat der Erfolg den ich gleich auf Weg zur Schule mit dem supersymphatische Mädel hatte meine Stimmung und Ausstrahlung so sehr gestärkt das dieses Erfolgserlebnis dann quasi wie ein roter Faden durch meinen ersten Schultag verlief. Sonne
Nach oben
Victoria
Gast





BeitragVerfasst am: 09.08.2011, 17:15    Titel: Antworten mit Zitat

Schön zu hören, Samira. Und das andere Mädel und du, ihr könnt ja trotzdem Freunde werden. Trefft euch halt mal in der Pause, oder so. Winken
Nach oben
Taria
Gast





BeitragVerfasst am: 09.08.2011, 18:06    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, das freut mich für dich und macht mir auch etwas Mut (auch wenn es bei mir noch einige Wochen dauern kann, weil NRW gerade erst Ferien bekommen hat).
Nach oben
Blutbeere
Gast





BeitragVerfasst am: 09.08.2011, 21:02    Titel: Antworten mit Zitat

Ich find es schön, von dir hier eine Rückmeldung zu hören, wie es gelaufen ist. Und es ist ja mal total super, dass es so klasse für dich gelaufen ist. Smilie

Ich glaube auch, dass das Erfolgserlebnis in der Bahn dir gleich Schwung und Mut für den ganzen Tag gegeben hat.

Den Kontakt zu dem Mädel, das du als erstes kennengelernt hast, würde ich auch nicht mehr abbrechen lassen. Schließlich gibt es ja genug Gelegenheiten, sich auch außerhalb des Unterrichts zu treffen. (Ist ja nicht mehr so, wie in der Grundschule, dass in der Parallelklasse der "Feind" sitzt Lachen ).
Nach oben
Rahel
Gast





BeitragVerfasst am: 10.08.2011, 07:57    Titel: Antworten mit Zitat

Hey, ich freu mich für dich, dass es so gut gelaufen ist.

Ob du mit einem Zauber nun mit dem anderen Mädel in einer Klasse wärst, weiß ich nicht. Und ich weiß gar nicht, ob das überhaupt besser wäre. Wärt ihr in einer Klasse, würdest du dort womöglich weniger andere Kontakte schließen, wer weiß das schon? So hast du nette Leute in deiner Klasse und in der anderen.

Ich wünsch dir jedenfalls einen guten Start dort und weitere neue Kontakte Smilie
Nach oben
Athena
Gast





BeitragVerfasst am: 10.08.2011, 09:56    Titel: Antworten mit Zitat

Toll, ich freue mich auch für Dich! Besser hätte es doch auch mit einem Zauber nicht laufen können Daumen hoch
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Rituale und Zauber Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von