The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Ritual fehlgeschlagen ?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Rituale und Zauber
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Nagard
Gast





BeitragVerfasst am: 13.07.2011, 23:06    Titel: Ritual fehlgeschlagen ? Antworten mit Zitat

Hey Leute!

Ich bin mir nicht sicher, ob mein Zauber gestern wirklich so richtig hingehauen hat.. Folgendes, ich habe gestern gegen 22:00 einen Kerzenzauber im Voodoo-Stil ausprobiert.
Es handelte sich um eine Art Wunsczauber, ein Herzenswunsch sozusagen. Ich habe also das Veve (Siegel) von Erzulie, dem Liebesloa, auf ein großes Blat Papier gezeichnet, einen kleinen weißen Teller worauf ich eine rosa Kerze befestigt habe, umrandet von getrockneten Rosenblättern und darunter gut verstekckt und so klein wie möglich den Wunsch auf einem Blatt Papier zusammengefaltet.
Als Opfergaben habe ich Muscheln gewählt, und in 2 größeren Muscheln habe ich etwas Rosenöl und Honig getan. Dann Licht aus, Kerze an, Vaterunser gebetet und ich habe Erzulie angerufen.
Nach so 2 Minuten ca. habe ich auf einmal so ein Kribbeln, wie wenn Ameisen über meine Rücken laufen, gespürt, und mir wurde sehr warm, aber nicht heiß. Ab dem Moment wusste ich, sie war hier. Ich konnte irgendwie ihre Präsenz spüren. Auf jeden Fall habe ich ihr dann meinen Wunsch vorgetragen, und es heißt wenn die Kerze still brennt, dann bedeutet das der Wunsch kann sich erfüllen, steigt jedoch Rauch auf oder ist die Flamme unruhig, dann bedeutet das Nein. Das erste war der Fall, die Flamme hat sich NICHT bewegt, gar nicht. Ich habe mich dann bei Erzulie bedankt und dann habe ich die Opfergaben (Muscheln, Honig, Öl) zu einer Wegkreuzung gebracht und mich nicht umgedreht. Doch ich habe noch immer irgendwie ihre Präsenz gespürt, als wäre sie nicht direkt bei mir aber in der Nähe.
Dann als ich wieder in meinem Zimmer war, so eine Stunde danach, hörte ich aufeinmal eine Katze lautstark fauchen, aber das hat so geklungen, als wäre das nicht natürlich gewesen.. Instinktiv schaute ich rüber zur Kerze, die ich natürlich abbrennen ließ, und sie war schon ausgebrannt. Dann heute, in der Früh, habe ich die Kerzenreste, Rosen und veve in ein fließendes Gewässer gegeben und wieder hab ich mich nicht umgedreht. Und nun kommt meine Frage..
Habe ich etwas falsch gemacht, hätte sie sich mir irgendwie erkenntlich zeigen sollen oder war es schon richtig was und wie ich es gespürt habe, und vor allem es sind mir danach keine Träume gekommen, zumindest kann ich mich komischerweise an keinen erinnern..
Wenn mir jemand die Fragen beantworten könnte, wäre echt super von euch Smilie

Peace Winke Winke
Nach oben
Mahèia
Gast





BeitragVerfasst am: 14.07.2011, 02:12    Titel: Antworten mit Zitat

Hm ... in jedem Fall kann es durchaus sein, daß der Zauber nicht klappt. Allein schon wegen deiner Befürchtungen. Zweifel, Ängste, all das verhindert jeden noch so guten Wunschzauber. Das beste, was Du mE nach tun kannst, ist so erwartungsfrei wie möglich zu bleiben und abzuwarten. Dich abzulenken, so gut es eben geht und NICHT darüber nachzudenken, was falsch gelaufen sein könnte.

Mein Erste-Hilfe-Rescue-Tipp ... Winken

Gruß,
Mahèia.
Nach oben
Ashandra
Gast





BeitragVerfasst am: 14.07.2011, 02:20    Titel: Antworten mit Zitat

Es gibt ja Leute die der Meinung sind, nach einem Zauber solle man ihn vergessen. Um ihn loslassen zu können, so das er wirken kann. Auch gibt es Leute die meinen das man nicht darüber reden soll. Weil man ansonsten auch so den zauber bei sich hält.

Allerdings schließe ich mich Mahèia an und kann nur sagen, dass Zweifel und Ängste einem wirksamen Zauber meist absolut etgegen stehen.

Und ob es gewirkt hat, wirst du villeicht auch erst in einer ganzen Weile feststellen.
Nach oben
Stormeagle
Gast





BeitragVerfasst am: 14.07.2011, 07:47    Titel: Antworten mit Zitat

Guten morgen erstmal...

nein, du hast nichts falsch gemacht. Wer diese Loa ruft, muss damit rechnen, sie zu spühren, auch wenn sie nicht mehr da ist. Dass deine Katze gestern gefaucht hat, bedeutet nicht, dass etwas schief gegangen istl. Warte eine Zeit ab, lass dem Wunsch seinen Freiraum und denke nicht mehr an ihn. Erzurlie ist eine der liebsten Loas und wenn du aufrichtig und ehrlich deinen Wunsch vorgetragen hast, wird sie ihn Dir erfüllen, soweit es in ihrer Macht steht.
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 14.07.2011, 10:20    Titel: Antworten mit Zitat

Vergiss dabei nicht, dass eine positive Einstellung dir selbst gegenüber mit das Wichtigste ist. Du musst an dich und an das was du tust auch glauben =) Ich kenne diese Loa nicht, aber alleine der Name wirkt richtig liebevoll und freundlich auf mich. Also denke positiv an das ergebnis deines Zaubers, dann klappt es auch =)
Nach oben
Nagard
Gast





BeitragVerfasst am: 14.07.2011, 21:31    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Leute Smilie ich versuche nun, nicht oft daran zu denken, einfach unterbewusst denken, es wird klappen, das geht schon denke ich!
Peace Winke Winke
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Rituale und Zauber Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von