The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Signaturenlehre Veilchen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Der Kräutergarten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Germand
Gast





BeitragVerfasst am: 16.02.2011, 13:44    Titel: Signaturenlehre Veilchen Antworten mit Zitat

Hallo,

da es hier ja einige Leute gibt, die sich ganz gut mit der Signaturenlehre auskennen, hätte ich da auch mal eine Frage.
Bei uns vor dem Wohnzimmerfenster blühen nämlich Veilchen und das überraschende ist, dass sie nicht nur im Frühling blühen, sondern dieses Jahr auch im Oktober geblüht haben. Die letzten Blüten habe ich gegen Neujahr gesehen. Und jetztz frage ich mich, was mir die Pflanze damit sagen will. Hat vielleicht je mand eine Idee?
Liebe Grüße Germand
Nach oben
Samira
Gast





BeitragVerfasst am: 16.02.2011, 14:56    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kenne mich mit der Signaturenlehre nicht aus, hätte aber vom Gefühl her getippt das vielleicht die Pflanze für Wachstum steht, das irgendwas in deinem Leben so langsam wächst und Formen animmt, sei es im beruflichen, in der Liebe oder allgemein...ist so ein Gefühl

Bin mir sicher jemand kann dir genauer weiterhelfen.

Samira
Nach oben
Eirashand
Gast





BeitragVerfasst am: 06.03.2011, 19:48    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Germand,

ich bin zwar nur selten hier und heute auch nur sehr kurz, will Dir aber trotzdem rasch ein Paar Infos geben.


Veilchen
Das wohlriechende Veilchen weist auf einen Menschen hin, der sehr fürsorglich und be-scheiden ist und ein großes Herz hat. Unschuldig/blauäugig wie er ist, kümmert er sich um sooo... viele Dinge und Menschen und merkt gar nicht, dass es auch Menschen gibt, die ihn ausnutzen wollen.
Lasse Dir nicht mehr das „Blaue vom Himmel“ vormachen.

Das Veilchen steht auch seit dem Mittelalter (etwa) für die Demut.

Das wohlriechende Veilchen mahnt, bei den Wurzeln zu bleiben, da man sich sonst ver-zettelt. Bleibe bei Dir und Deinen Wurzeln – bei dem was Du ursprünglich tun wolltest.
Versuche nicht, noch mehr in Dein Leben zu holen, sondern reduziere lieber Deine Tätig-keiten und Gedanken.

Das wohlriechende Veilchen gilt auch als eine Schmetterlings- und Liebespflanze. Diese Karte steht für „Schmetterlinge im Bauch“ und für das Erwachen/Wiedererwachen einer Liebe.

So, das war es in aller Kürze.
Vielleicht kannst Du damit ja schon etwas anfangen.

Licht und Liebe
Eirashand
Nach oben
Germand
Gast





BeitragVerfasst am: 13.04.2011, 12:37    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

vielen Dank für die Antworten. Auch in diesem Frühling blühen die Veilchen wieder fleißig vor unsererem Fenster und ich sehe sie auch sonst überall.
Ich denke, dass die Idee mit dem Verzetteln gut passt, denn ich habe immer so viele Dinge vor, dass ich im Endeffekt zu nichts komme. Und vielleicht bin ich auch etwas naiv und blauäugig. Ich werde nochmal etwas genauer darüber nachdenken.

Liebe Grße Germand
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Der Kräutergarten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von