The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Jul 2010
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Das Rad des Jahres
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 06.11.2010, 16:01    Titel: Jul 2010 Antworten mit Zitat

Nach dem Fest der Ahnen und Toten beginnt nun die Zeit bis Jul.

Wird ja oft schon sehr früh geplant. Was sind also eure Pläne, Wünsche für euer Julfest?
Nach oben
randolf_rodmo
Gast





BeitragVerfasst am: 07.11.2010, 12:30    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab mal eingplant das am 22ten der Baum aufgebaut ist.
Sonst erstmal noch nichts.
Ich finde es auch wirklich lästig das einem schon vor dem Herbst-Equinox in den Geschäften mit den ersten Weihnachtsartikel angepriesen werden.
Wenn ich mir in einem Monat anfange mir konkrete Gedanken zu machen, reicht das... Mit den Augen rollen

Zum Thema Wünsche:
Hmmmm.... "I want peace on earth and goodwill toward man."
Und Gesundheit!!!
Nach oben
2Wölfe
Gast





BeitragVerfasst am: 07.11.2010, 19:10    Titel: Antworten mit Zitat

Hmmm. Ich sag's mal mit den Worten des überforderten Taxifahrers in Traumschiff Surprise: Ich bin noch nicht soweit... Da der erste Advent dieses Jahr so früh liegt, bin ich noch gar nicht darauf eingestellt, obwohl ich an dem Tag Konzert habe und seit September Weihnachtsliteratur probe. Smilie
Ich sehe in erster Linie Arbeit auf mich zukommen - viel ehrenamtliches Gesinge, viel berufliches, da die Feiertage einfach die Arbeitstage schlechthin sind. Dann am 25. eine Familienparty mit meinen Geschwistern.
Nach oben
Rahel
Gast





BeitragVerfasst am: 08.11.2010, 11:35    Titel: Antworten mit Zitat

Für mich wird Jul in diesem Jahr der Tag der Heimkehr. Am 21. schreibe ich meine letzte Prüfung und dann gehts in die Heimat, um die Feiertage mit meiner Familie zu verbringen. Daher werde ich wohl den ganzen Tag im Zug verbringen. Genaue Pläne habe ich noch nicht und mein einziger persönlicher Wunsch ist, dass alles so wunderschön bleibt, wie es gerade ist.
Nach oben
CAT
Gast





BeitragVerfasst am: 08.11.2010, 12:40    Titel: Antworten mit Zitat

Nun, der Baum wird am 21. geschmückt in der Wohnhalle stehen, ...Geschenke gibt es nicht dieses Jahr, wir wollen essen gehen..mal sehn, vielleicht hat ja noch einer von euch ne gute Idee, was man so machen könnte.
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 08.11.2010, 14:27    Titel: Antworten mit Zitat

Einen Baum gibt es bei uns dieses jahr auch und wir haben vor, unsere alte Playmobil Eisenbahn durch das Wohnzimmer zu legen ^.^

Ansonsten gibts Kerzen. Viel rot und weiß.

Und meine Mutter macht diesesmal eine richtige Gans O.O Bin echt gespannt
Nach oben
CAT
Gast





BeitragVerfasst am: 08.11.2010, 14:57    Titel: Antworten mit Zitat

Feiert ihr das Fest denn eigentlich alle am 21. Dez?
Nach oben
Victoria
Gast





BeitragVerfasst am: 08.11.2010, 16:05    Titel: Antworten mit Zitat

Ich persönlich feiere beides. Jul ist die spirituelle Seite, Weihnachten die familiäre. Smilie
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 08.11.2010, 16:56    Titel: Antworten mit Zitat

Jop dito. Zu Jul, also 21. Dezember, zünde ich gerne viele Kerzen an und der Baum wird aufgestellt (und geschmückt.) Am 24 bin ich den ganzen tag bei meinen Eltern. Und dort wird ihr Weihnachtsbaum geschmückt.
Nach oben
2Wölfe
Gast





BeitragVerfasst am: 08.11.2010, 19:10    Titel: Antworten mit Zitat

Wir feiern Weihnachten, da Yul für meinen Mann keine Bedeutung hat. Aber am 21. stellen wir den Baum auf und schmücken ihn, was für mich den Hauptteil meiner kleinen Solo-Sonnwendfeier ausmacht. Ich lege Weihnachtsmusik auf, eine abartige Mischung aus 40er-Jahre-Jazz, Johnny Cash, Barockmusik, Loreena McKennit, Damh the Bard und anderen paganen Bands. Vielleicht finde ich ja dieses Jahr eine Mistel zum Schneiden - letztes Jahr konnte ich immer nicht auf die Bäume klettern, weil mein Hund mich nicht gelassen hat. Zu Yul gehören außerdem natürlich schöne Kerzen - ich habe sogar einen großen Deckenkerzenleuchter, den mein Mann mir unbedingt noch aufhängen muß - und Tee und die wie auch immer geartete Bewillkommnung der Sonne.
Aber das eigentliche Fest mit Gescchenken und Trallalla ist am 24., der auch mein einziger freier Tag ist. Naja, abgesehen vom Musizieren in Gottesdiensten und auf Verwitweten-Weihnachtsfeiern.
Nach oben
randolf_rodmo
Gast





BeitragVerfasst am: 08.11.2010, 22:56    Titel: Antworten mit Zitat

Da fällt mir ein, ich muss bei Zeiten noch das Hexenhaus zusammenbauen.
So eines aus Lebkuchen. Hmmm.... Lebkuchen.... sabber
Hab das schon als Kind gerne gemacht.Smilie

(Werde mal ein sehen das ich ein Foto mache und hier rein stelle.)
Nach oben
Feona Malea
Gast





BeitragVerfasst am: 09.11.2010, 15:44    Titel: Antworten mit Zitat

Ich feier am 21.12 Yule mit Ashmodai Smilie - mal sehen wie ... dieses Jahr hab ich Urlaub. Sicherlich ein feines Essen, Geschenke und viel viel viel Kerzen und Stimmung und mal sehen.

Am 22. fahr ich dann in den Süden zur Familie und feier dort Weihnachten Winken
Nach oben
Samira
Gast





BeitragVerfasst am: 09.11.2010, 18:11    Titel: Antworten mit Zitat

Ich liebe Yul und Weihnachten. ich liebe einfach diese besinnliche Zeit. Was ich aber an Yul machen werde weiß ich leider noch nicht. Vielleicht backe ich wenn die Zeit es erlaubt leckere Plätzchen und sorge für die Weihnachtliche Deko im Haus. Ich liiiieeebe diese Zeit!!! Smilie Smilie

Samira
Nach oben
Athena
Gast





BeitragVerfasst am: 10.11.2010, 20:23    Titel: Antworten mit Zitat

Da ich am 21. noch den ganzen Tag arbeiten muß werde ich wohl an dem Tag nichtmal lecker Plätzchen backen oder Baum schmücken können, schätze das muß ich auf den 23. verlegen.
Habt Ihr eine Idee wie ich den Tag statt dessen "wert schätzen" könnte?

Werde also ein schönes, traditionelles Weihnachten mit meinem Schatz feiern, das Fest liebe ich und es ändert ja nichts an meiner Grundeinstellung Smilie
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 11.11.2010, 10:24    Titel: Antworten mit Zitat

naja sobald du abends vond er Arbeit nach Hause gehen kannst, mach dir ein schönes Bad mit einem winterlichen Duft, stell weiße Kerzen auf... leg dir Karten. Machs dir einfach schön!
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Das Rad des Jahres Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von