The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Diese Liebe können Sie nicht ausweichen!
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Orakel
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Engel der Träume
Gast





BeitragVerfasst am: 08.01.2011, 12:49    Titel: Diese Liebe können Sie nicht ausweichen! Antworten mit Zitat

Hallo Ihr lieben,


Ich wusste jetzt nicht in welche Themen Ecke ich das Thema setzen sollte, falls es nicht hier her gehört, bitte ich es zu verschieben und mich zu informieren.


Seit einiger zeit lege ich nun schon Tarot und Wahrsager Karten,und jedesmal wenn ich nach langer zeit das grosse Blatt lege, kommt immer eine Aussage, diese Liebe kann ich nicht ausweichen und umgehen,was ich nicht an der Sache verstehe, man sagt doch, das man sein eigennes Schicksal bestimmen kann :!: , deshalb verstehe ich nicht, wieso immer und immer wieder die selbe Aussage bei der Legung raus kommt, kann ich diese liebe wirklich nicht ausweichen, die für mich vorher bestimmt sein soll, wieso kann ich es laut Kartenblatt nicht selber bestimmen, ich dachte man hat sein Schicksal selber in der Hand :!: , oder ist es doch nicht so wie man denkt Ihr lieben :?: , ich bräuchte dahin gegen Eure Gedanken und Meinungen um die Sache zu begreifen :!: .



Lg Engel der Träume Smilie
Nach oben
Silas
Gast





BeitragVerfasst am: 08.01.2011, 12:55    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn diese ominöse Liebe aber genau das Richtige für dich ist? Wehr dich doch nicht immer gegen Dinge,die gewissermaßen Schicksal sind.Das muss ja gar nichts schlimmes sein nur weil du es nicht kontrollieren kannst.Der Schlüssel heißt Vertrauen.
Nach oben
Engel der Träume
Gast





BeitragVerfasst am: 08.01.2011, 13:04    Titel: Antworten mit Zitat

Silas,


Durch meine schlimmen Erfahrungen, die ich in der Liebe bis jetzt gemacht habe, zweifel ich mitlerweile daran ob die ominöse liebe für mich richtig sein kann :!:, denkst Du Silas ob ich es zu lassen sollte, damit die anderen positiven Sachen die damit zusammen hängen, und verwebt sind auch eintreffen können :!: ! damit meine ich Beruf Finanzen und soweiter.



Lg Engel der Träume Smilie
Nach oben
Silas
Gast





BeitragVerfasst am: 08.01.2011, 13:07    Titel: Antworten mit Zitat

Mit dieser Liebe haben Finanzen und anderes ddenke ich nichts zutun,aber Vertrauen ist allgemein nicht verkehrt.Jeder von uns hat bestimmt schonmal was Schlimmes erlebt - aber von nichts kommt nichts und man darf nicht aufgeben.
Nach oben
Engel der Träume
Gast





BeitragVerfasst am: 08.01.2011, 13:13    Titel: Antworten mit Zitat

Silas,



Hmm, mit den Vertrauen da gebe ich Dir ja recht, bisher hatte ich nie so richtig Glück in der liebe, deshalb fällt es mir ja so schwer vertrauen zu haben, ich will nicht mehr So naiv sein, und immer wieder Blind eine Frau das Vertrauen geben.




Lg Engel der Träume Smilie
Nach oben
Kaeyla
Gast





BeitragVerfasst am: 08.01.2011, 13:15    Titel: Antworten mit Zitat

Vielleicht ist ja gar nicht diese Art von Liebe damit gemeint Winken Es kann auch die Liebe zu etwas anderem sein.
Lass es einfach auf dich zukommen.
Nach oben
Engel der Träume
Gast





BeitragVerfasst am: 08.01.2011, 13:23    Titel: Antworten mit Zitat

Zabanja,

Nun das ist ja lieb von Dir, aber genau die Bereiche Beruf,Finanzen, Beziehungen und Liebe zu Weiblichen Partnern danach schaue ich ja für mich in der Zukunft, um zu wissen in welcher Richtung es gehen könnte, und in der Liebe, lag das es des Schicksals wille ist, das ich das nicht umgehen kann.




Lg Engel der Träume
Smilie
Nach oben
Kaeyla
Gast





BeitragVerfasst am: 08.01.2011, 13:28    Titel: Antworten mit Zitat

Vielleicht ist ja das der Punkt. Du legst dir die Karten ja selbst und wirst dich vermutlich unbewusst dabei beeinflussen. Das ist vollkommen normal.
Ich kann für meine Familie und mich selbst auch nur ganz schlecht die Karten legen. Das, was dabei herauskommt, stimmt fast nie. Da werden dann Erwartungen geweckt oder Hoffnungen geschürt, die nie eintreten.
Nach oben
Engel der Träume
Gast





BeitragVerfasst am: 08.01.2011, 13:33    Titel: Antworten mit Zitat

Zabanja,


Das ist es ja, das was ich gelegt habe ist überwiegen eingetroffen , und zwar fast alles was ich mir gelegt habe, ich habe es immer so gemacht das ich keine zu grossen Erwartungen mir hinein gewünscht habe, ich habe so nüchtern wie es möglich war für mich selber gelegt.



Lg Engel der Träume Smilie
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 08.01.2011, 13:35    Titel: Antworten mit Zitat

Thema vllt in "Orakel" verschieben?
Nach oben
Kaeyla
Gast





BeitragVerfasst am: 08.01.2011, 13:36    Titel: Antworten mit Zitat

*mal vorsichtig nachfrag* Und warum lässt du es dann nicht einfach auf dich zukommen?
Ich hab schon gelesen, dass du schlechte Erfahrungen gemacht hast, aber du scheinst auch sehr an 'das Schicksal' zu glauben und dann - so blöd es klingt - kannst du ihm doch sowieso nicht 'entkommen'.
Nach oben
Engel der Träume
Gast





BeitragVerfasst am: 08.01.2011, 13:41    Titel: Antworten mit Zitat

Arianith,


Das ist eine gute Idee, verschiebe es bitte in Orakel Smilie , danke :!:


Zabanja,

Kann sein das ich Angst habe vor weitere Verletzungen, vielleicht habe ich deshalb die Unbewusste Haltung die da Automatisch kommt.


Lg Engel der Träume Smilie
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 08.01.2011, 13:47    Titel: Antworten mit Zitat

Kann ich nicht, muss Fionna machen ^^ Ich bin nicht zuständig für dieses Unterforum.
Nach oben
Kaeyla
Gast





BeitragVerfasst am: 08.01.2011, 13:47    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kann nur nochmal wiederholen: Lass es auf dich zukommen.
Es ist schwer, wieder zu lernen Vertrauen zu fassen, aber ohne kommst du auch nicht weiter.

Alles Liebe.
Nach oben
Silas
Gast





BeitragVerfasst am: 08.01.2011, 13:48    Titel: Antworten mit Zitat

Vielleicht ist ja mit Liebe auch die Selbstliebe gemeint? Um zu lieben muss man erstmal sich selbst lieben.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Orakel Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von