The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Heimische magische Pflanzen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Bibliothek
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jazz
Gast





BeitragVerfasst am: 31.08.2010, 17:40    Titel: Heimische magische Pflanzen Antworten mit Zitat

Hey Leute,

meine Eltern ziehn bald um in ein Haus direkt am Wald. Ich bin da auch schon mal spazieren gegangen und einige Bäume oder Kräuter kenn ich schon, trotzdem ist mein Wissen in dem Bereich doch sehr eingeschränkt.

Jetzt such ich ein Buch in dem heimische Kräuter, Bäume und alles was sonst noch so im Wald zu finden ist beschrieben wird, also auch bzw hauptsächlich die magische Verwendung und Bedeutung.
Ich hab schon ein bisschen gesucht, aber finde meistens nur seperate Bücher für die jeweilige Pflanzen Art.

Hat da jemand einen Tipp?

Liebe Grüße,
Jess
Nach oben
Weatherwax
Gast





BeitragVerfasst am: 31.08.2010, 17:52    Titel: Antworten mit Zitat

Das würde mich allerdings auch interessieren. Ich habe letztens erst das Buch "Heilkräuter und Zauberpflanzen zwischen Haustür und Gartentor" von Wolf-Dieter Storl gekauft.
Das ist sehr interessant, ich weiß aber nicht ob du es mögen wirst, denn darin werden nur 9 Pflanzen behandelt.
Brennessel, Beifuß, Gundermann, Geißfuß, Wegerich, Schachtelhalm, Gänseblümchen, Vogelmiere und Löwenzahn.
Also ich finde es gerade deshalb sehr gut.
Nach oben
Silas
Gast





BeitragVerfasst am: 31.08.2010, 19:44    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kann "Die Kräuter in meinem Garten" von Siegrid Hirsch und Felix Grünberger sehr empfehlen.Zwar werden da nicht nur heimische Pflanzen vorgestellt sondern auch andere,aber für mich ist es mittlerweile unentbehrlich geworden Smilie
Nach oben
Kevin
Gast





BeitragVerfasst am: 31.08.2010, 20:45    Titel: Antworten mit Zitat

Hey, ich kann dir "Zauberpflanzen - Hexenkräuter" von Scherf empfehlen. Da wird einiges Historisches über Kräuter erzählt, auch kurz die Wirkung etc. Und es sind nur heimische Pflanzen. Zu jeder Pflanze gibt es ein gutes Bild und eine Erklärung, wie die Pflanze aufgebaut ist. Ein sehr interessantes Buch, für den, der sich auch für mittelalterlichen Aberglauben etc. interessiert.
Nach oben
Jane in the Green
Gast





BeitragVerfasst am: 01.09.2010, 06:57    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Jazz,

ich kann Dir zwei Bücher ans Herz legen:

Bekannte und vergessene Gemüse (Wolf-Dieter Storl, Paul Silas Pfyl)

und

Essbare Wildpflanzen (Steffen G. Fleischhauer, Jürgen Guthmann & Roland Spiegelberger)

In dem Buch bekannte und vergessene Gemüse werden auch die geschichtlich-magischen Aspekte besprochen.

Mit herzlichem Gruß Jane in the Green
Nach oben
Jazz
Gast





BeitragVerfasst am: 01.09.2010, 09:30    Titel: Antworten mit Zitat

Danke an alle,

und Jane di zwei büch klingen wirklich gut, werd ich mir mal anschaun...

Liebe Grüß Jess
Nach oben
Jazz
Gast





BeitragVerfasst am: 01.09.2010, 10:39    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab jetzt auch selbst nochmal rumgestöbert und bin auf folgende Bücher bei Amazon gefunden:

"Die geheimnisvolle Welt der Zauberpflanzen und Hexenkräuter: Mythos und Magie heimischer Wild- und Kulturpflanzen."

"Wildpflanzen neu entdecken: Der zuverlässige Naturführer. Blumen, Kräuter, Sträucher, Bäume, Merkmale, Verwendung, Heilwirkung, Geschichte, Brauchtum, Mythos und Magie"

bei von Gertrud Scherf

Vom Titel her klingten sie schon mal viel versprechend, allerding sind da nur ein Paar Seiten abgebildet... kennt jemand diese Bücher?

Liebe Grüße
Jess
Nach oben
Kevin
Gast





BeitragVerfasst am: 01.09.2010, 12:37    Titel: Antworten mit Zitat

Ups, das erste Buch ist das, was ich meinte ^^ Anscheinend bin ich zu blöd, um einen Titel zu lesen Winken Also, ich kann dir nach wie vor das erste Buch an's Herz legen.
Nach oben
Kevin
Gast





BeitragVerfasst am: 02.09.2010, 11:26    Titel: Antworten mit Zitat

Oh, ich weiß noch eines, allerdings behandelt das sehr viele Pflanzen und auch nichtheimische, wie asiatische, amerikanische etc.
"Die BLV Enzyklopädie der Heilpflanzen" von Andrew Chevallier
Das gibt es glaube ich kaum noch zu kaufen, ich habe es damals für 10 Euro bei eBay bekommen. Im Original ist dieses Buch, glaube ich, ziemlich teuer. Aber glaubt mir, dies ist DAS Buch, wenn man sich mit Pflanzenheilkunde beschäftigt! Da stehen Dinge zu dermaßen vielen Pflanzen drin, sowie zur Lagerung, Verarbeitung etc. Es gibt sogar einen großen Krankheitsindex, der bei der richtigen Behandlung mit Pflanzen berät. Außerdem ist die Gestaltung des Buches bereits einzigartig =)
Nach oben
Jazz
Gast





BeitragVerfasst am: 02.09.2010, 21:19    Titel: Antworten mit Zitat

Danke noch mals an alle...

und für den Anfang reichts... ich möcht doch erst mit heimischen pflanzen mich auseinander setzten bevor ich erweitere... Bin da in der hinsicht doch noch sehr "jungfräulich" Winken

Ich werd mir aufjedenfall mal die Bücher von Scherf anschaun, machen doch einen sehr guten eindruck...

Liebe Grüße
Jazz
Nach oben
Victoria
Gast





BeitragVerfasst am: 03.09.2010, 14:22    Titel: Antworten mit Zitat

Dankeschön für die guten Tipps. Smilie Ich habe prompt Lust bekommen und mir auch mal ein Buch bestellt.
Nach oben
Quercus
Gast





BeitragVerfasst am: 09.09.2010, 23:19    Titel: Antworten mit Zitat

Neben Storl bin ich auch ein Freund von Christian Rätsch und Claudia Müller-Ebeling. Ihr Stil zu schreiben ist wirklich toll. Ich habe die letztens auf einem Seminar kennen gelernt und finde die auch ziemlich authentisch, was ich bei Büchern, die von Schamanismus handeln auch immer sehr wichtig finde.
Nach oben
Jazz
Gast





BeitragVerfasst am: 14.09.2010, 14:37    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Leute...

aaalso... ich hab mir jetzt "Wildpflanzen neu entdecken: Der zuverlässige Naturführer. Blumen, Kräuter, Sträucher, Bäume, Merkmale, Verwendung, Heilwirkung, Geschichte, Brauchtum, Mythos und Magie" von Gertrud Scherf bestellt. (das günstigere von den beiden... ^^)

Ist zwar nicht ganz was ich wollte, aber für den Anfang gefällt es mir sehr gut. Es ist übersichtlich, die zeichnung sind wirklich toll und detailiert.
Es ist alles dabei was meiner meinung wichtig ist: Blütezeit, Höhe, Lebensdauer, Merkmale, Vorkommen, Verwandte Arten, verwendung und Geschichte und Brauchtum.

Zwar alles sehr kurz gehalten und nicht so ausführlich wie ich es gern hätte, aber wie gesagt gerade für mich als Anfängerin in dem Gebiet, gerade richtig. Kann ich wirklich empfehlen.

Liebe Grüße
Jess
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Bibliothek Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von