The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Karmalegung
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Orakel
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Afrika
Gast





BeitragVerfasst am: 18.07.2010, 13:31    Titel: Karmalegung Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,
ich wotte mal fragen ob jemand von euch eine Karmalegung machen kann.
Ich würde gerne wissen was ich in meinem letzten Leben war und was ich in dieses Leben mitgenommen habe.
Liebe Grüße Afrika
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 18.07.2010, 14:16    Titel: Antworten mit Zitat

Ich denke nicht, dass man das durch eine Kartenlegung erfährt.
Sowas solltest Du wohl eher durch eine Rückführung machen und auch mal selber in Dich hineinhorchen und darum bitten, es zu erfahren.
Und wenn Du bereit dazu bist, wird Dir sicher dabei geholfen, Dich zu erinnern. Smilie Es ist ja nicht immer nur schön.
Nach oben
Afrika
Gast





BeitragVerfasst am: 18.07.2010, 14:28    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo liebe Ashmodai,
ich habe solch eine Legung gestern im TV gesehen und deswegen bin ich darauf gekommen hier nachzufragen ob das jemand kann.

Eine Rückführung habe ich ja schongemacht aber das was ich wissen wollte nämlich woher meine Angst vor Dunkelheit und dem Übersinnlichen kommt habe ich nicht wirklich herausgefunden und aufgelöst.
LG Afrika
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 18.07.2010, 14:42    Titel: Antworten mit Zitat

Angst vor Dunkelheit ist ganz normal oO Das hat jeder mal und viele auch noch im höheren Alter.

Aber eine Legung zu deinem früheren Leben?? Ich weiß nich. Viel zu subjektiv. Nur weils im Fernsehen war, heißt es nicht dass es klappt oder sinnvoll ist. Gerade dann nicht.
Nach oben
Engel der Träume
Gast





BeitragVerfasst am: 18.07.2010, 15:03    Titel: Antworten mit Zitat

Afrika,



Hallo Afrika, ich habe ein Legesystem womit man ein Karma Legen kann,ich habe sowas auch schon gelegt, dennoch Plediere ich wie Ashmodai, das man sowas unter eine Kontrolle machen sollte, eine sogannte Rückführung, denn wie Ashmodai es schon hier geschrieben hat, ist es nicht immer schön, was man zu hören bekommt.



Gruss Engel der Träume Smilie
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 18.07.2010, 15:22    Titel: Antworten mit Zitat

Afrika, ich weiß, dass im TV bei diesen Kartenlegerlines immer mal wieder gerne damit geworben wird. Da hat man dann gerne mal eine karmische Verbindung mit dem "Herzensmann" aus dem früheren Leben als obligatorische atlantische Priesterin mitgebracht und dergleichen...

Ich habe auch selber schon solche Legesysteme betrachtet, halte sie persönlich aber - mit Verlaub - für Stuß.
Nach oben
Engel der Träume
Gast





BeitragVerfasst am: 19.07.2010, 02:38    Titel: Antworten mit Zitat

Ashmodai,

Ich weis was Du mit Stuß meinst, die Reden ein wirklich Honig um den Mund, einen die wirkliche Wahrheit zu sagen wie es wirklich ist, machen die nicht, weil sie Angst haben das die Anrufe aus bleiben wenn die ,die wirklich Wahrheit sagen am Telefon.




Gruss Engel der Träume Smilie
Nach oben
Éori
Gast





BeitragVerfasst am: 19.07.2010, 08:17    Titel: Antworten mit Zitat

Ich würde nicht so weit gehen und annehmen, dass diese Telefonistinnen und Fernsehkartenlegerinnen überhaupt eine Wahrheit kennen, die sie ihren Klienten dann voll Menschenliebe verschweigen könnten. Winken
Über eine Kartenlegung Dinge aus dem vergangenen Leben zu erfahren scheint mir auch etwas zu einfach. Wenn man bedenkt, wieviel Kraft, psychische Stärke und Durchhaltevermögen eine klassische Rückführung abverlangt - warum wählen dann nicht alle den simplen Weg und lassen sich schwupps mal die Karten dazu legen?
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 19.07.2010, 10:37    Titel: Antworten mit Zitat

Genau das meinte ich damit. Smilie
"Ich denke nicht, dass man das durch eine Kartenlegung erfährt." zielt auch wenig auf Honig ums Maul schmieren ab. Smilie
Nach oben
Afrika
Gast





BeitragVerfasst am: 19.07.2010, 11:40    Titel: Antworten mit Zitat

Ok ihr lieben, das klingt wirklich sehr einleuchtend vieleicht versteife ich mich auch zu sehr darauf das diese Angst aus einem früheren Leben kommt.
Das es nicht immer schön ist was man sieht weiß ich ja aus meiner eigenen Rückführung wobei mir das so fremd vorkahm und ich das überhaupt nicht richtig mit mir in Verbindung bringen konnte.
Aber es währe einfach interessant zu wissen was man aus seinem alten Leben mitgenommen hat in das jetzige, das würde einiges sicher erkären.
LG Afrika
Nach oben
Einarr
Gast





BeitragVerfasst am: 19.07.2010, 13:47    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, aber ich denk, das kommt auch von allein, wenn es soll.

Ich glaub, den Wunsch danach haben viele Menschen und die Hotline-Menschen, bzw. die (unseriösen) Rückführer wissen darum und nutzen das aus. Füttern einen mit einem Köder an und man will natürlich immer mehr wissen und lässt dort immer wieder seine Kohle. Diese Leute sind ja nicht doof. Ich denke, das ist eher ne Art angewandte Psychologie, ein Spiel mit den Sehnsüchten der Leute als Magie, Schamanismus oder dergleichen.

Karten haben auch nur einen begrenzten Spielraum, von daher würde ich die persönlich mal komplett außen vorlassen.

Deine Angst vor dem Dunkeln hat genau die gleiche Wurzel wie die Angst vor dem Übersinnlichen und das haben viele Menschen: einfach die Angst vor dem Ungewissen, dem nicht Sichtbaren.

Es ist wie mit einer Klassenarbeit oder einem Schwangerschaftstest. So schlimm das Ergebnis auch für dich sein mag, die Ungewissheit ist immer das Belastendste an der Sache. Man kann dann viel interpretieren und in seinem Köpfchen Katastrophen ausspinnen. Der Knackpunkt ist halt, dass du in dieser Ungewissheit nix definitives schwarz auf weiß bekommst, sondern selbst für dich rausfinden musst, was dahinter steckt.

Viel Erfolg dabei Smilie
Nach oben
Engel der Träume
Gast





BeitragVerfasst am: 20.07.2010, 18:50    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat von Einarr:Es ist wie mit einer Klassenarbeit oder einem Schwangerschaftstest. So schlimm das Ergebnis auch für dich sein mag, die Ungewissheit ist immer das Belastendste an der Sache. Man kann dann viel interpretieren und in seinem Köpfchen Katastrophen ausspinnen. Der Knackpunkt ist halt, dass du in dieser Ungewissheit nix definitives schwarz auf weiß bekommst, sondern selbst für dich rausfinden musst, was dahinter steckt.


Einarr,

Genau Einarr das ist es, schwarz auf weiss bekommt man in dem Fall nie etwas, was ich denke ist, man muss sich in diesem Fall ganz auf sein Gefühl verlassen, auch wenn es noch so schwer fällt. Und was die Tarotkarten oder die Wahrsagerkarten in diesem Fall betrifft ist, wenn man die Legung kennt, kann man immer die Richtung ändern, und schon verläuft alles anders, als man es gelegt bekommen hat. Also hat man nie eine klare Richtung.


Gruss Engel der Träume Smilie
Nach oben
Weatherwax
Gast





BeitragVerfasst am: 21.07.2010, 00:57    Titel: Antworten mit Zitat

Ich war heute bei Thalia um mir ein paar der Tarotdecks anzuschauen und hab tatsächlich eins gesehen, das irgendwie Karmaorakel oder so ähnlich hieß und gleich an euch gedacht Smilie
Nach oben
Engel der Träume
Gast





BeitragVerfasst am: 21.07.2010, 12:19    Titel: Antworten mit Zitat

Weatherwax,

Toll, und wo kann man sie bekommen Weatherwax :?: das intressiert mich jetzt wirklich, es wäre schön wenn Du auch raus bekommen könntest wie teuer diese Karten sind inklusive Buch.



Gruss Engel der Träume Smilie
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 21.07.2010, 12:20    Titel: Antworten mit Zitat

Engel, im Thalia Winken Hat Weathermax geschrieben. Kosten bestimmt zwischen 10 und 18 euro sowas ^^
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Orakel Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von