The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Welche Steine sind das?
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Die Magie der Steine
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Angel74
Gast





BeitragVerfasst am: 06.12.2009, 13:25    Titel: Welche Steine sind das? Antworten mit Zitat

Habe da ein kleines Problem, kann die 3 Steine nicht zuordnen bzw. bin mir teilweise etwas unsicher wenn ich sie mit den abgebildeten aus meinem Buch vergleiche. Vielleicht könnt Ihr mir ja weiterhelfen. Bei einem Stein war auch noch ein Blättchen dabei mit verschiedenen Symbolen und Schriften die ich aber leider nicht alle zuordnen kann.
Vielen Dank schon mal! Sorry für die schlechte Bildqualität, bekomms nicht besser hin
http://s871.photobucket.com/albums/ab272/19Angel74/Steine/?action=view&current=PC040009.jpg
http://s871.photobucket.com/albums/ab272/19Angel74/Steine/?action=view&current=PC040009.jpg
http://s871.photobucket.com/albums/ab272/19Angel74/Steine/?action=view&current=PC040001.jpg
http://s871.photobucket.com/albums/ab272/19Angel74/Steine/?action=view&current=PC040006.jpg

Lg Angel74
Nach oben
Silas
Gast





BeitragVerfasst am: 06.12.2009, 14:13    Titel: Antworten mit Zitat

Die ersten beiden sehen mir nach Flurorit aus,bei dem dritten wirds schwierig.Könnte ein Serpentin mit Chromit(Chyta) oder ein normaler Serpentin sein.Aber das ist wegen der schlechten Bildqualität echt schwer zu sagen.Vielleicht hat ja noch wer anders ne Idee..
Nach oben
Angel74
Gast





BeitragVerfasst am: 06.12.2009, 14:21    Titel: Antworten mit Zitat

vielen dank für dein antwort silas, kannst du mir vielleicht auch was zu dem zettel sagen?

Der erste Stein ist grünlichdurchsichtig, dachte evtl. ein Apatit, aber das mit dem Fluorit könnte auch hinkommen.
Beim zweiten dachte ich entweder ein Aventurin oder Nephrit, da er grün mit weißem schleier ist.
Der dritte Stein ist ebenfalls grün mit schwarzen streifen.

lg Angel74
Nach oben
Delian
Gast





BeitragVerfasst am: 06.12.2009, 14:37    Titel: Antworten mit Zitat

Der Zettel zeigt ein magisches Siegel, wobei da mal wieder aus dem vollen geschöpft wurde und alles mögliche an Symbolen zusammen gemixt wurde.

- Das magische Quadrat von 4 x 4 wird dem Planeten Jupiter zugeschrieben

- rund um das Siegel herum stehen unterschiedliche Namen für den Gott Israels, darunter "Tegrammation" was wohl "Tetragrammaton" meinen soll,

- dazu ein paar Symbole aus der Goetia

Alles in allem ein bunter Mix von allem möghlichen, das zusammen als "Amulett von Arithiel" verkauft ist. In meinen Augen komerzieller Schund, aber da kann sich auch jeder selbst ein Bild machen.
Nach oben
Angel74
Gast





BeitragVerfasst am: 06.12.2009, 14:46    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Delian, jetzt weiß ich auch warum ich aus dem Wirrwarr nicht schlau wurde Sehr glücklich
Dann denk ich auch mal das der Stein der dabei ist, deshalb für mich in keinster Weise zuzuordnen ist.

Lg Angel74
Nach oben
Silas
Gast





BeitragVerfasst am: 06.12.2009, 16:00    Titel: Antworten mit Zitat

Angel74 hat Folgendes geschrieben:
vielen dank für dein antwort silas, kannst du mir vielleicht auch was zu dem zettel sagen?

Der erste Stein ist grünlichdurchsichtig, dachte evtl. ein Apatit, aber das mit dem Fluorit könnte auch hinkommen.
Beim zweiten dachte ich entweder ein Aventurin oder Nephrit, da er grün mit weißem schleier ist.
Der dritte Stein ist ebenfalls grün mit schwarzen streifen.

lg Angel74


Aventurin ist auch möglich,Nephrit denk ich eher weniger,die sind meist undurchsichtig.Aber das ist wie gesagt schwer zu beurteilen. Winken
Nach oben
Angel74
Gast





BeitragVerfasst am: 06.12.2009, 16:15    Titel: Antworten mit Zitat

ich muss mal schauen das ich irgendwie bessere bilder von den steinen hinbekomm.

lg Angel74
Nach oben
Silas
Gast





BeitragVerfasst am: 06.12.2009, 16:26    Titel: Antworten mit Zitat

Das wär nicht schlecht,denn dann kann man näheres dazu sagen.So erkennt man nämlich nur grün ^^
Nach oben
Nenièl
Gast





BeitragVerfasst am: 06.12.2009, 23:53    Titel: Antworten mit Zitat

Das sieht für mich auf jeden Fall nicht aus wie ein Aventurin.
Nach oben
Silas
Gast





BeitragVerfasst am: 07.12.2009, 00:16    Titel: Antworten mit Zitat

Nenièl hat Folgendes geschrieben:
Das sieht für mich auf jeden Fall nicht aus wie ein Aventurin.


Sondern...?
Nach oben
Angel74
Gast





BeitragVerfasst am: 07.12.2009, 12:54    Titel: Antworten mit Zitat

Hab jetzt bessere bilder hinbekommen, hier der link

http://s871.photobucket.com/albums/ab272/19Angel74/Steine/

Lg Angel74
Nach oben
Kaeyla
Gast





BeitragVerfasst am: 07.12.2009, 13:25    Titel: Antworten mit Zitat

So... beim ersten hätte ich auch gesagt, Fluorit,

beim zweiten: Also Aventurin ist das nicht, zumindest ist mir so einer noch nie untergekommen, Nephrit könnte da schon eher hinkommen, sicher bin ich mir aber auch nicht.

Beim Letzten, dem gelblichen, tippe ich frech auf Chytha. Ist noch nicht so bekannt, zählt grob zur Jade und hat diese dunklen Einschlüsse.


Ich hab allerdings noch nicht allzuviel Ahnung von Steinen Winken Also nicht drauf festlegen.
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 07.12.2009, 13:35    Titel: Antworten mit Zitat

Ooooh, Stein 1 ist ja wunderschööööön! sabber

Stein 3 könnte vielleicht Chyta sein, das ist eine Art Jade und es gibt ihn in den Farben Grün, Olivgrün bis hin zu Gelb und er hat meist ein paar dunkle Einschlüsse - wie hier auf dem Bild rechts auch zu sehen ist.

Man kann ihn sogar Weihrauch zugeben und zur Beruhigung räuchern. Er soll beruhigend wirken und positives Denken fördern.

Könnte der wunderschöne Stein 1 ein grüner Fluorit sein? Oder ein Grossular?

Stein 2 erinnert mich an grünen Aventurin, Nephrit oder Prasem. Aber so ganz sicher bin ich bei keinem der drei Steine.
Vielleicht zeigst Du sie mal einem Mineralienhändler oder Juwelier, der sollte Dir mit Sicherheit bestimmen können, was es ist.

EDIT: Da war Zabanja schneller.
Nach oben
Angel74
Gast





BeitragVerfasst am: 07.12.2009, 14:22    Titel: Antworten mit Zitat

Werd mal schauen ob ich hier in der Nähe einen Händler finde und euch dann berichten!
Vielen dank aber schon mal für eure Hilfe Sehr glücklich

Lg Angel74
Nach oben
Nenièl
Gast





BeitragVerfasst am: 07.12.2009, 23:56    Titel: Antworten mit Zitat

Jetzt kann ich die Bilder besser sehen. Der zweite könnte eventuell ein Aventurin sein. Beim ersten hätte ich auch auf Fluorit getippt. Es ist ein wenig schwierig, das so über Bilder zu erkennen. Wäre interessant herauszufinden, was das für welche sind. Sagst Du Bescheid?
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Die Magie der Steine Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von