The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

"Fantasie Freunde"?Geister oder Einbildung?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Geister
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Was sind die "Fantasie Freunde"?
Einfach nur Fantasie von einsamen Kindern
14%
 14%  [ 5 ]
Geister
2%
 2%  [ 1 ]
Manche sind Geister,manche nur Fantasie
82%
 82%  [ 28 ]
Stimmen insgesamt : 34

Autor Nachricht
strega1989
Gast





BeitragVerfasst am: 23.12.2008, 23:26    Titel: "Fantasie Freunde"?Geister oder Einbildung? Antworten mit Zitat

Hallo miteinander!

Sicher habt ihr schon gehört das viele Kinder "Fantasie Freunde" haben.

Was sind von euch aus diese "Fantasie Freunde"?Schreibt bitte eure Meinung.

Ich freue mich für eure Antworten.

by strega1989 :hexi:
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 23.12.2008, 23:40    Titel: Antworten mit Zitat

Ich denke, dass Kinder vielfach noch einen viel besseren und unverfälschteren Draht zur Anderswelt haben als Erwachsene.
Sie sehen noch viel mehr und so denke ich auch, dass viele dieser "Phantasiefreunde" tatsächlich anwesend sind.
Vielleicht nicht alle - aber einige sicherlich.
Nach oben
Phoebe
Gast





BeitragVerfasst am: 24.12.2008, 13:06    Titel: Antworten mit Zitat

Ich denke auch, dass viele dieser "Fantasie-Freunde" durchaus der Realität entsprechen, wenn auch nicht alle.

Kinder denken anders, als wir Erwachsenen. Nicht so rational. Sie sind auch feinfühliger. Nicht umsonst sagt man ja auch: "Kinder sagen die Wahrheit!" Sehr glücklich
Sie können diese Freunde auch eher annehmen, als wir "Großen", weil sie sich selber nicht sofort für verrückt halten, wenn sie ein anderes Wesen sehen..
Nach oben
Silas
Gast





BeitragVerfasst am: 24.12.2008, 13:09    Titel: Antworten mit Zitat

Ich denke,Fantasie-Freunde snd nicht immer Geister,sondern auch oft Naturgeister.Denn wie ash schon sagte,können Kinder diese noch sehen,und haben auch keine Angst vor ihnen.
Nach oben
Daria
Gast





BeitragVerfasst am: 24.12.2008, 15:21    Titel: Antworten mit Zitat

Ich denke, beides ist möglich. Einige sind sicherlich Fantasie, andere wieder nicht.
Nach oben
Melodie
Gast





BeitragVerfasst am: 24.12.2008, 15:43    Titel: Antworten mit Zitat

Mein Neffe hatte immer Angst vor dem "Hör" (keine Ahnung woher er den hatte). Wir mussten den Hör abend immer zur Haustür bringen und verabschieden, erst dann ist er ins Bett. Irgendwann kam er einfach nicht wieder. Ich fand das süß Sehr glücklich . Habs aber auch ernst genommen .
Nach oben
Wolfskatze
Gast





BeitragVerfasst am: 24.12.2008, 16:52    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kann mich noch an meine Kindheit erinnern und hatte auch sogenannte Fantasiefreunde. Einige waren in der Tat erfunden, bei einigen bin ich mir ehrlich gesagt nicht sooo sicher, dass sie nicht irgendetwas reales waren.

Ob das aber jetzt Geister waren oder etwas anderes, darüber lässt sich jedoch diskutieren, könnte ja auch ein Elf gewesen sein, so als Gedanke Winken
Nach oben
Chihiro
Gast





BeitragVerfasst am: 25.12.2008, 22:44    Titel: Antworten mit Zitat

wow wie einstimmig die abstimmung ist^^

also ich denke auch, dass beides sein kann. immerhin sind kinder verschieden. mein fantasiefreund aus kindertagen war erfunden. ich bin einzelkind und hab mir ne schwester erfunden.^^
aber ich hab da auch schon anderes gehört. ich stimme zu, dass das damit zu tun haben mag, dass kinder noch viel näher am ursprung und am ganzen sind. noch keinen so getrübten blick auf die welt haben und unvoreingenommen dinge sehen könnten.

lg, Sui
Nach oben
LunaLlena
Gast





BeitragVerfasst am: 26.12.2008, 14:14    Titel: Antworten mit Zitat

Ich weiß nicht, es könnte schon beides möglich sein. Aber ich erinnere mich, dass ich damals sehr viele Fantasiefreunde hatte, und ich erinnere mich auch, dass diese wirklich alle erfunden waren Smilie Naja, zumindest soweit ich mich erinnere...
Nach oben
Kevin
Gast





BeitragVerfasst am: 09.03.2009, 10:24    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hatte nie Fantasiefreunde. Bei mir haben nur meine 20 Kuscheltiere alle gelebt. (Und dann habe ich sie auf dem Friedhof der Kuscheltiere vergraben *muhahahahahaha* scherz beseite...)
Kennt ihr von X-Faktor die Geschichte mit der imaginären Freundin namens "Sidney"? Die soll wahr gewesen sein die Geschichte (glaube ich, man vergisst es immer bei X-Faktor XD). Da soll ein Mädchen Sachen gesagt haben, die in naher Zukunft wirklich passiert sind, oder Sachen, die niemand wusste. Sie soll diese Sachen durch ihre Freundin Sidney gesagt bekommen haben.

Ich habe mal eine Frage an diejenigen, die Fantasie-Freunde hatten. Habt ihr die richtig gesehen? Oder habt ihr so getan als wären sie da? Ich frage mich schon seit langem, ob diese imaginären Freunde wirklich für diejenigen sichtbar sind oder nicht.
Nach oben
Éori
Gast





BeitragVerfasst am: 09.03.2009, 10:54    Titel: Antworten mit Zitat

Hihi, irgendwie ein süßes Thema Smilie Bei mir waren's auch die Kuscheltiere, die lebendig waren, so wie in Calvin und Hobbes. Ich hatte ein hübsches ziemlich großes Katzenplüschtier (sollte wohl sowas wie einen Berglöwen darstellen oder eine Löwin ohne Schwanzquaste), welches ich an meinem ersten Weihnachtsfest in Deutschland bekommen hatte, und dass bei mir blieb, bis ich 17 war und es des Nachts im Schlaf eigenhändig zerfetzt habe - äh, nuja, manchmal müssen Freundschaften grausam enden... Hieß Tebro und war natürlich im Inneren quicklebendig, wenn er's auch nach außen nicht so gezeigt hat Sehr glücklich Erst durch besagtes Ereignis wurde er schließlich ein ganz banales Plüschtier, wordurch ich überhaupt befähigt war, ihn in der Mülltonne zu beerdigen.
Ob Kinder ihre Fantasiefreunde wirklich sehen glaube ich mal für den größten Teil aller Fälle nicht. Ich denke, das manifestiert sich eher in gehörten Stimmen, rückwirkend in der Erinnerung oder kommt dadurch zum Ausdruck, wenn das Kind mit Figuren spielt, von denen eine es selbst und die andere den Freund "darstellt". Auf diese Weise hab ich es bei meinem Cousin beobachtet, als der noch sehr klein und ein Einzelkind war. Dann bekam er eine kleine Schwester und mein Onkel zog mit der Familie in eine Gegend, wo es mehr Kinder zum Spielen gab, woraufhin sich das Ganze legte. Er ist jetzt 14, ich muss ihn mal fragen, wie er das so erlebt hat Smilie

lg

Ben
Nach oben
Kevin
Gast





BeitragVerfasst am: 09.03.2009, 11:07    Titel: Antworten mit Zitat

Ah das mit dem rückwirkenden Faktor klingt logisch. Ich kann mich bei meinen Kuscheltieren auch nicht mehr erinnern, ob sie nun wirklich gegangen sind, oder ich sie bewegt habe. Die zentralen Schlüsselfiguren meiner Kuscheltierhierarchie habe ich heute noch =) Liegen in meinem Bettkasten und sind immer noch super kuschelig, trotz ihres stattlichen Alters von fast 20 Jahren. ^^
Nach oben
Ironeagle23
Gast





BeitragVerfasst am: 09.03.2009, 13:43    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

ich hatte früher immer als Kind Angst ins Bett zu gehen,weil meine Verwandtschaft viel über Geister und Spuckorte geredet haben,und jedesmal wenn ich dann ins Bett musste,habe ich meine Mutter oder mein Vater gebeten das Licht an zu lassen weil ich mich so davor gefürchet habe, das mir ein Geist in der Dunkelheit erscheint.Deshalb denke ich das bei den meisten, sobald diese Leuten Erwachen sind Geister nur in Ihren Augen Einbildung sind.


Lg Ironeagle23 Smilie
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 09.03.2009, 14:42    Titel: Antworten mit Zitat

Das hat allerdings wenig bis nichts mit dem eigentlichen Thema, den Phantasiefreunden der Kinder, zu tun.
Nach oben
Ashandra
Gast





BeitragVerfasst am: 09.03.2009, 15:28    Titel: Antworten mit Zitat

Ironeagle23 hat Folgendes geschrieben:


Deshalb denke ich das bei den meisten, sobald diese Leuten Erwachen sind Geister nur in Ihren Augen Einbildung sind.


Lg Ironeagle23 Smilie


Es tut mir leid, ich hatte dir ja schon mal per PN etwas zu deinen Beiträgen geschrieben.
Bitte achte doch außer auf Spams auch mal ein wenig darauf, das deine Sätze verständlicher werden.

Das ist echt ne Qual.

`tschuldigung für`s OT Verlegen
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Geister Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von