The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

11.03.1995
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    The Parish Foren-Übersicht -> Numerologie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ashra
Gast





BeitragVerfasst am: 06.12.2008, 15:55    Titel: 11.03.1995 Antworten mit Zitat

kann jemand mir meine lebensaufgabe deuten.??


BB


Artemus
Nach oben
Delian
Gast





BeitragVerfasst am: 06.12.2008, 16:57    Titel: Antworten mit Zitat

Lebensaufgabe 2

Die zwei ist die Zahl der Liebe. Mit dieser Lebensaufgabe soll man lernen, Liebe zu geben und auch geliebt zu werden. Die größte Herausforderung im Leben steckt im zwischenmenschlichen und in der Beziehung zum Partner.

Menschen mit der 2 sind sehr sensibel und emotional, einfühlsam, abe auch leicht verletzlich und schnell gekränkt. Es besteht die Gefahr, sic innerlich zu verschließen, um nicht verletzt zu werden.

Wichtigste Lektion:
Liebe kann auch weh tun. Wer sich für die Liebe öffnet, öffnet sich auch für den Schmerz, den sie bringt. Bei dieser Lebensaufgabe ist es sehr wichtig, die gelegentlichen Leiden zu ertragen, um das Geschenk unendlicher Liebe zu empfangen.
Nach oben
Ashra
Gast





BeitragVerfasst am: 06.12.2008, 17:20    Titel: Antworten mit Zitat

passt wie die faustaufs auge

Danke Smilie schön


BB


ARtemus
Nach oben
Melodie
Gast





BeitragVerfasst am: 06.12.2008, 18:33    Titel: Antworten mit Zitat

geht das mit meinem Geburtsdatum auch ?
08.11.1983 Sehr glücklich
Nach oben
Delian
Gast





BeitragVerfasst am: 06.12.2008, 18:53    Titel: Antworten mit Zitat

Lebenszahl 4

Die 4 ist die Zahl der Erde und der Materie. Sie repräsentiert die Elemente und die Himmelsrichtungen und damit die Basis unseres Seins.

4er Menschen sind sehr erdverbunden und bodenständig. Sie können hart arbeiten und brauchen das Gefühl materieller Sicherheit, um glücklich sein zu können. Sie sind sehr mütterlich und haben Freude daran, andere Menschen zu versorgen/verwöhnen.

Zu ihrer Lebensaufgabe gehört es, die richtige Balance zwischen Körper und Geist zu finden. Sie sind von Natur aus eng mit Körperlichkeit und Materiellem verbunden, haben eine enge Beziehung zur Natur und zu ihrem eigenem Körper. Es besteht aber die Gefahr der Oberflächlichkeit und der Selbstaufgabe. 4'er Menschen müssen lernen, sich öfter selbst auch was zu gönnen, das Leben öfter zu genießen und manchmal einfach nur "loszulassen" damit ihr Geist frei fliegen kann.
Nach oben
Einarr
Gast





BeitragVerfasst am: 06.12.2008, 19:01    Titel: Antworten mit Zitat

Oooh, Delian - machst du das mit mir auch bitte *plinker*

10.07.1982

Dankeschön Verlegen
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 06.12.2008, 19:06    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab hier Deine Charakterzahl Winken


EINSER - Menschen sind die Königinnen und Könige im kabbalistischen Zahlenverständnis. Sie sind autark, mutig, selbstbewußt und eigensinnig. Sie lassen sich nicht bevormunden; sie führen, leiten oder lehren lieber, als daß sie sich anpassen.

Sie sind sehr wahrheitsliebend, oft richtige Kämpfer für die Wahrheit, bzw. die Werte, die ihnen selbst wichtig sind: Unabhängigkeit, Selbstbestimmung, freie Meinungsäußerung und Selbstentfaltung.

Dieser Charakter ist zielbewußt und meistens ehrgeizig, aber auch stur, unbeugsam, manchmal uneinsichtig, wenn es um das Erkennen eigener Fehler oder Schwächen geht. Sie sind oft Einzelgänger, denn obwohl sie Menschen anziehen, suchen sie selbst die Nähe von anderen nicht.

Sie fühlen sich von klein an als etwas Besonderes und sind es auch oft.
Wenn sie Ihre Qualitäten richtig einsetzen und nicht im Egoismus gefangen bleiben, können sie sehr wertvoll für die Gemeinschaft werden.


Die Lebenszahl 1:
Diese Menschen kennzeichnen sich durch Willenskraft und eine ausgeprägte Zielstrebigkeit. Sie haben meistens eine dynamische, sehr aktive Energie, sie mögen Herausforderungen, stellen sich dem Kampf (oder verursachen ihn auch), da sie von starken Emotionen geleitet sind. Sexuelle Liebesenergie und Erotik ist ihnen wichtig. Sie sind meist leidenschaftlich, leider aber auch oft wütend und zornig. Ihre Kraft wirkt oft unermüdlich.
Nach oben
Einarr
Gast





BeitragVerfasst am: 06.12.2008, 19:12    Titel: Antworten mit Zitat

Ist das meine?

Oooh, danke *staun*

Ich erkenn mich in einigen Sachen wirklich wieder Geschockt

Edit: mein Freund sagt gerade, so um die 70% passen - und wenn die freie Meinungsäußerung nur für mich gilt, dann isses sogar mehr Lachen (wie unschwer zu erkennen, ist er grad etwas beleidigt ^^)
Nach oben
Melodie
Gast





BeitragVerfasst am: 06.12.2008, 19:26    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist ja mal echt toll Smilie Dankeschön Sehr glücklich
Nach oben
Delian
Gast





BeitragVerfasst am: 06.12.2008, 19:30    Titel: Antworten mit Zitat

Als Ergänzung zu Ashmodai bei der Lebenszahl 1:

Die 1 steht auch für Einsamkeit. Menschen mit dieser Lebenzahl haben die Aufgabe, zu lernen, ihren eigenen Weg zu gehen und auf ihr Herz zu hören. Das macht sie manchmal zu Einzelgängern, was aber nicht sein muss. Nur werden diese Menschen nie glücklich, wenn sie versuchen, sich in größere Gruppen zu star einzugliedern oder sich bestimmte Personen als Vorbilder nehmen.

Manche Menschen brauchen das und sind glücklicher, wenn sie an die Hand genommen und durchs Leben geführt werden. Aber nicht Einser. Sie gehen ihren eigenen Weg und müssen dabei lernen, nicht zu stur und hart zu werden, sondern den Kontakt zu Menschen mit anderen Lebenswegen zu halten, um nicht zu vereinsamen.

Alleine sein ohne einsam zu sein ist eine große Herausforderung für Menschen mit der Lebenszahl 1
Nach oben
Einarr
Gast





BeitragVerfasst am: 06.12.2008, 19:39    Titel: Antworten mit Zitat

Dankeschön Smilie

Jaaa, das mit dem Einzelgängertum ist so ne Sache bei mir. Früher wars eher unfreiwillig und ich hab ziemlich drunter gelitten, mittlerweile hab ich mir das selbst so ausgesucht. Wenn man sagt: Ich hab kaum Freunde, dann wollen die meisten gleich darüber reden, wie man Abhilfe schaffen kann. Die meisten können sich gar nicht vorstellen, dass man zum größten Teil freiwillig so lebt. Und ich bin froh, dass es das Internet gibt - hier habe ich viele liebe Freunde, aber es ist halt ne andere Basis. Ich fühle mich wohler damit, wenn ich ohne viel Federlesens kommen und gehen kann, und man sich geistig nahe ist aber nicht körperlich.
Nach oben
Leah de Re
Gast





BeitragVerfasst am: 06.12.2008, 21:27    Titel: Re: 11.03.1995 Antworten mit Zitat

Hi!

artemus hat Folgendes geschrieben:
kann jemand mir meine lebensaufgabe deuten.??


Sorry, Delian, aber artemus frage explizid nach seiner Lebensaufgabe und NICHT nach seiner Lebenszahl. Das sind 2 verschiedene Paar Schuhe! Die Lebenszahl stellt schlicht ein verstärktes Thema dar. (Und das mein ich wirklich nicht bös.)

Die hier unten angeführen Lebensaufgaben beziehen sich auf das Geburtsdatum, diese können von jenen der Geburtsnamen abweichen!

aremus Lebensaufgabe sind die 17 und die 8 (durch seine 11 in seinem Numeroskop). Als erstes ist die 8 zu durchlaufen. Sie steht in diesem Fall für große Begabung im Bereich der Selbstheilung. Dafür muss er Akzeptanz lernen. Nicht alles obliegt seiner Kontrolle und er muss lernen damit umzugehen. Dann kann er weiter zur 17, welche von ihm verlangt aus Liebe zu handeln. Auch hier steht die Akzeptanz an erster Stelle (sie wird daher ein wiederkehrendes Thema sein).

Melodies Lebensaufgabe ist die 14. Sie muss Themen aus vergangenen Inkarnationen wiederholen. Wenn sie diese versucht zu übergehen führt dies zu (Lebens-)Krisen). Nur durch Disziplin und Ausdauer kann sie diese wieder auflösen.

Ursus Lebensaufgabe ist die 18, sie steht für die Beendigung des Karmas. Falschheit, Intrigen, Betrug und Krankheit sind wiederkehrende "Herausforderungen". Was siehst du nicht? Was willst du nicht sehen? (An dir und anderen.)

Ich habe Herzkammerkuss gebeten mich wieder in die Liste der Hexenhilfe zu setzen, darin biete ich auch wieder meine numerische Kabbala an, wer eine genauere Analyse wünscht. Winken

Liebe, Leben, Lachen!
Sam

Edit: Das Wörtchen "unten" im zweiten Absatz eingefügt. Winken


Zuletzt bearbeitet von Leah de Re am 07.12.2008, 10:13, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Ashra
Gast





BeitragVerfasst am: 06.12.2008, 21:29    Titel: Antworten mit Zitat

@ Sam ( wenn ich dich so nennen darf?)
Danke sehr Smilie


B B


Artemus
Nach oben
Leah de Re
Gast





BeitragVerfasst am: 06.12.2008, 21:31    Titel: Antworten mit Zitat

Möchtest du die Antwort hier oder lieber per PN? Winken
Nach oben
Ashra
Gast





BeitragVerfasst am: 06.12.2008, 21:47    Titel: Antworten mit Zitat

Meinst du mich?

Per PN
Nein is egal schreib da wo du meinst es ist besser Smilie


BB


ARtemus
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    The Parish Foren-Übersicht -> Numerologie Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von