The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Glaubst du an Horoskope?
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Astrologie und Astronomie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Glaubst du an Horoskope?
Nein.
17%
 17%  [ 13 ]
Die Zeitungshoroskope glaube ich nicht, aber irgendwas ist an Astrologie schon dran.
65%
 65%  [ 49 ]
Ja, ohne Einschränkung.
10%
 10%  [ 8 ]
Ich habe eine ganz eigene Meinung zu dem Thema (bitte im Thread erörtern)
6%
 6%  [ 5 ]
Stimmen insgesamt : 75

Autor Nachricht
Nachtrabe
Gast





BeitragVerfasst am: 01.03.2007, 12:47    Titel: Glaubst du an Horoskope? Antworten mit Zitat

:mond:

Na, wie siehts aus? Wie steht ihr zur Astrologie?
Nach oben
M.
Gast





BeitragVerfasst am: 01.03.2007, 12:52    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Nachtrabe,

Ich habe mir vor...ähm....X-Jahren, ich glaube so gut und gerne 6 Jahren oder so mal eines erstellen lassen.
Habe mir die 12 Din-A4 Seiten genommen und alles durchgelesen.

Dann habe ich es weg gelegt und mir einige Zeit später nochmal mit einem Textmarker durchgelesen und das unterstrichen was zustimmte, kurioserweise waren es die negativen Dinge die häufiger zutrafen als die positiven, was aber ebenso Ok ist.
Ich habe schon länger vor mir dieses Horoskop nochmal zu gemüte zu führen und zu reflektieren was zutrifft und was nicht.
ich mein, klar ich werd die Monde Planeten und Häuser Angaben nicht überprüfen können von denen da die Rede ist, aber ich kann ja die Deutung darunter lesen Smilie

Hm...nunja, an ein Tageshoroskop in dem Sinne wie es TV und Co zeigen, davon halte ich nichts.
ein persönlich erstelltes, von jemandem MIT erfahrung, da denke ich dass es durchaus wahr sein kann.

Ich habe mir mal ein Astrlogiebuch gekauft, dicker Wälzer, habs nimmer, und habe versucht dieses Buch zu lesen und zu verstehen, doch nach 10 Seiten hatte ich sie den Kopf am Qualmen vor lauter Mathematik (Matheschwäche, ganz massiv) dass ich damit aufgehört habe.
Somit bin ich nicht in der Lage ein (achtung Wortspiel) Horus-kop zu erstellen.

Ist halt wie mit allen anderen Orakeln auch.

lg
Mo
Nach oben
Mondsichel
Gast





BeitragVerfasst am: 01.03.2007, 13:27    Titel: Antworten mit Zitat

Glauben tue ich an Horoskope und Astrologie auf jeden Fall, nur kann ich damit für mich nichts anfangen bzw. liegt mir nicht so.
Nach oben
Leah de Re
Gast





BeitragVerfasst am: 01.03.2007, 13:51    Titel: Antworten mit Zitat

an zeitungshoroskope glaube ich nicht. dafür sind sie in meinen augen einfach zu ungenau. ab und an vergleiche ich den gelaufenen zeitabschnitt (meist woche oder monat) mit jenen, die zumindest in de drei dekaten aufgeteilt sind.

jene, die für jeden persönlich aus datum ort und geburtszeit errechnet werden, trafen bisher sehr gut.
daher habe ich keinen zweifel an der astrologie an sich.
doch es gibt, so wie überall in der esoterik (und auch außerhalb Lachen ) genügend "pfuscher". - leider...

licht und liebe!

sam Smilie
Nach oben
Sionnach
Gast





BeitragVerfasst am: 01.03.2007, 13:55    Titel: Antworten mit Zitat

Zeitungshoroskope sind absolut schwammig formuliert. Wenn man will, kann man die immer so drehen und wenden, dass sie zutreffen.
"Sie erhalten eine Tolle Nachricht" Das kann alles sein. Vom Lottogewinn bis hin zu einer E-mail von nem Freund, wie auch immer.


Dass an der Astrologie was dran ist, ist in meinen Augen unumstößlich. Es passt einfach zu gut. Vor allem aber auch in Kombination der ägyptischen und östlichen Astrologie. Das finde ich dann auch sehr faszinierend. Nur hatte ich nie die Ausdauer mich voll und ganz in die Materie einzuarbeiten.


Sio
Nach oben
Wolfskatze
Gast





BeitragVerfasst am: 01.03.2007, 16:56    Titel: Antworten mit Zitat

Von den Zeitungshororskopen halte ich auch nicht viel. Denn man kann nicht mit drei oder vier Sätzen (meist sind die ja nicht länger) ein paar Hundertaussend oder mehr Menschen damit erfassen. Das finde ich viel zu eingeschränkt. Zumal sie auch Bereiche ansprechen, die ja nicht für alle gelten (PartnerInschaft, Beruf und so weiter).
Klar habe ich sie mir ab und an durchgelesen, aber bisher hat es zumindest bei mir nicht einmal im Ansatz gestimmt. Daher habe ich die mir schon seit Monaten nicht mehr durchgelesen.

Aber mit der Eigenschaftenbestimmung oder allgemeinen Tendenzen, davon halte ich eine Menge und daran glaube ich auch (weil ich an mir gesehen habe, dass sie auch wahr sind).
Nach oben
widogard
Gast





BeitragVerfasst am: 01.03.2007, 18:34    Titel: Re: Glaubst du an Horoskope? Antworten mit Zitat

Nachtrabe hat Folgendes geschrieben:
Na, wie siehts aus? Wie steht ihr zur Astrologie?
Tageshoroskope (Zeitungen, I-Net ect) ist in meinen Augen eine nette Spielerei.

Astrologie als solches, ist ja nun sehr umfangreich und kompliziert. Ein interessantes Gebiet.

Ausführliche oder genaue Horoskope halte ich für zutreffend.
Nach oben
Herzkammerkuss
Gast





BeitragVerfasst am: 02.03.2007, 12:18    Titel: Antworten mit Zitat

Samhain hat Folgendes geschrieben:
an zeitungshoroskope glaube ich nicht. dafür sind sie in meinen augen einfach zu ungenau. ab und an vergleiche ich den gelaufenen zeitabschnitt (meist woche oder monat) mit jenen, die zumindest in de drei dekaten aufgeteilt sind.

jene, die für jeden persönlich aus datum ort und geburtszeit errechnet werden, trafen bisher sehr gut.
daher habe ich keinen zweifel an der astrologie an sich.
doch es gibt, so wie überall in der esoterik (und auch außerhalb Lachen ) genügend "pfuscher". - leider...

licht und liebe!

sam Smilie


Ganz genau meine Ansicht... das Horoskop, dass du zum Beispiel für mich gemacht hattest, Rán, hat 100 % zugetroffen. Aber das was so allgemein in ner Zeitung steht- nein, keine Chance.
Nach oben
kumba
Gast





BeitragVerfasst am: 02.03.2007, 20:37    Titel: Antworten mit Zitat

ich würde mir auch gern mal ein individuelles horoskop erstellen lassen,da ich auch eher an solche horoskope anstatt zeitungshoroskope glaube.kennst ihr bestimmte astrologen/adressen,an denen man sich wenden kann??
Nach oben
Romana
Gast





BeitragVerfasst am: 09.03.2008, 22:46    Titel: Horoskoperstellung Antworten mit Zitat

Hi Kumba,

soll das Horoskop mittels persönlicher Beratung erfolgen oder magst Du eine schriftliche Horoskopanalyse? Und welches Thema, welche Themen interessieren Dich primär?



http://www.astro-psycho-logisch.de

Ciao,
Romana
Nach oben
Angélique
Gast





BeitragVerfasst am: 14.11.2008, 17:29    Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaube nicht an diese ganzen Zeitungshoroskope.
Aber felsenfest an die Kraft des Mondes, auch in Verbindung mit den Sternzeichen. Das alles hat Auswirkungen auf die Natur und den Charakter der Menschen. Sehr interessant zu wissen, wie das zusammenspielt.
Ich glaube nicht daran, dass man mit Hilfe der Sterne die Zukunft vorhersagen kann, sondern es mehr als eine Lebenshilfe im "Jetzt" benutzen sollte, um z.Bsp. etwas über den Charakter und die Fähigkeiten herauszufinden.
Lese gerade ein Buch darüber und überlege ernsthaft, es per Fernstudium zu machen.
Gruss,
Sorcière
Nach oben
Kevin
Gast





BeitragVerfasst am: 14.11.2008, 23:03    Titel: Antworten mit Zitat

Naja die Horoskope in den Zeitungen beziehen sich nur auf wenige Planeten und geben daher nicht wirklich totalen Überblick und können sogar falsch sein Winken
Richtige Horoskope mit allen Elementen und genauer Analyse kann da schon wahrheitsgetreuer sein.
Nach oben
tiger
Gast





BeitragVerfasst am: 14.03.2009, 21:11    Titel: Antworten mit Zitat

Ich halte von Horoskopen nicht so viel. Von zeitungshoroskopen halte ich auch nichts, wenn aber ein Horoskop für nur eine person gemacht ist und es von einer vertrauenswürdingen person erstellt ist dann glaub ihc auch dran.
Nach oben
SummerStarted
Gast





BeitragVerfasst am: 14.03.2009, 22:45    Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaube bedingt daran.
Ich stelle fest das vieles oft zutrifft was aber auch oft mit meinem Sternzeichen allgemein zusammenhängt dessen Bedeutung uneingeschränkt und einwandfrei auf mich passt. Manches passt asuch nicht was aber wiederum auf emien Freundin passt die das glecihe Sternzeichen hat wie ich nur viel früher geboren wurde. ICh bin ein Endzwilling. Der letzte tag vom Zwilling. 21.06.... Deshalb würde ich sagen ich richte mich nicht dannach freu mich aber trotzdem wenn das treffen mit meinem Freund an nem Tag stattfindet an dem "mein Liebesleben gut verläuft".
xd - nieder mit den Korea-Smilies
lg Summer
Nach oben
Éori
Gast





BeitragVerfasst am: 15.03.2009, 12:50    Titel: Antworten mit Zitat

Wir haben in der Familie eine Freundin, die des öfteren in die Himalayaregionen fährt. Vor einigen Jahren hat sie von dort als Geburtstagsgeschenk für meinen Vater ein Horoskop auf Band gesprochen mitgebracht, erstellt von irgendeinem Guru, der da auf einem einsamen Berg hockt ^^ Nee quatsch, Scherz beiseite...Also, das Horoskop war von beeindruckendem Umfang, und es war erstaunlich zu hören, was dieser Mensch da von unserer Familie wusste. Allerdings - die Vorhersagen waren alle recht vage und hätten in jede erdenkliche Richtung interpretiert werden können. Ich glaube, das ist der Witz, mit dem die meisten Horoskope arbeiten: allgemeingültige, dehnbare Aussagen, die auf alles und nichts zutreffen. Und wie das so ist mit Orakelaussagen seit der Antike: Genau weiß man's erst, wenn es schon passiert ist.
Ein ander mal, und das war wirklich witzig, hab ich in einer absolut unseriösen Zeitschrift (es war eigentlich ein Fernsehprogramm), mal das Jahreshoroskop für Zwillinge der 3. Dekade durchgelesen. Da stand: "Dieses Jahr blicken Sie hinter die Kulissen." Keine Woche drauf hatte ich einen Spielzeitvertrag an einem Stadttheater - das hat mal gepasst wie die Faust aufs Auge Sehr glücklich

lg

Ben
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Astrologie und Astronomie Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von