The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Gebete (ob zur Göttin, Gott, Naturwesen, Engeln, Gaia, etc)

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Chants und Blessings
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Feona Malea
Gast





BeitragVerfasst am: 27.03.2015, 16:52    Titel: Gebete (ob zur Göttin, Gott, Naturwesen, Engeln, Gaia, etc) Antworten mit Zitat

Diesen Thread möchte ich den Gebeten widmen.


Ein Gebet ist kein antiquitiertes, religiöses Gebrabbel … es ist die pure Manifestation des Willens und somit kann man wohl sagen, dass ein Gebet nichts anderes ist als Magie. Denn auch Magie ist die pure Konzentration und Manifestations des Willens.

Wir können durch ein Gebet sehr viel bewirken und Ja, Gebete funktionieren tatsächlich. Meist zwar auf eine Art und Weise, die wir so gar nicht erwartet haben – aber – so möchte es das Universum / Gott / Göttin.

Es geht nicht um unsere Erwartungen – es geht darum, was wirklich das Beste sein mag – auch wenn wir es erst nicht erkennen können.


Ein Gebet muss kein vorgefertigter Text sein ... manches Mal ist es einfach ein Gespräch mit Gott / der Göttin (etc.) ... ohne Schüchternheit und Zurückhaltung. Manchen Menschen fällt es leichter, wenn sie einen Text zur Hand haben ... chanten ... ein Gebet tanzen ... oder oder.


Gebete können so sein, wie man es selber braucht. Sie wirken aus dem Tiefsten unserer Seele.


Sie sind unabhängig von der Religion oder der Herkunft. Jeder Mensch kann beten und kein Gebet ist wichtiger als ein anderes. Sie haben alle Gültigkeit und sind nicht zu popelig oder zu hochgestochen ...


Manche Leute bringen Opfergaben ... als Dank und Unterstützung ihrer Bitte. Das Entzünden einer Kerze ... Blumenschmuck ... ein Stück Brot / Hostie / Keks ... Wasser / Wein / Saft ... Salz ... oder sogar Blut ... oder auch das geht - einen Orgasmus.


Wie man betet, wann man betet ... ist jeder Seele völlig selbst überlassen - wie die Umsetzung des Gebets erfolgen wird, liegt nicht in unserer Hand.


Mit Vertrauen und Glauben ... Hoffnung und dem Willen ...


Zuletzt bearbeitet von Feona Malea am 27.03.2015, 16:57, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Feona Malea
Gast





BeitragVerfasst am: 27.03.2015, 16:53    Titel: Antworten mit Zitat

"Herr, wir wandeln auf Mutter Erde und werden gewärmt von Bruder Sonne,
werden behütet in der Nacht durch Schwester Mond.
Ich bitte dich, oh Herr, Vater im Himmel, schütze die Hilflosen,
die Schwachen,
diejenigen die keine Stimme haben,
schütze deine Lebewesen,
die wir hier leben dürfen
und lasse jene erblicken,
die jetzt noch blind und taub durch diese Welt holzen
und alles zerstören, was Du uns gegeben hast,
um zu lernen, zu wachsen ...zu leben. Herr, ich bitte Dich!"
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Chants und Blessings Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von