The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Das Küken Arianith

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Träume
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 27.09.2012, 13:40    Titel: Das Küken Arianith Antworten mit Zitat

Hallo!

Ich hatte heute Nacht auch wieder einen intensiven Traum. Es geht recht schnell:

Ich gehe zu meinem Ex, will ihn wiederhaben, flehe ihn an, aber er will nicht. Ich gehe also nach Hause, öffne eine Tür, hinter der ganz viele kleine, flauschige Küken schlafen und nehme mein kleines Küken namens Arianith (echt wahr ^.^) heraus. Die kleine trägt nen lila Schal und als ich sie streichel und sie sich an mich kuschelt (War irgendwie wie nen Chocobo aus Final Fantasy), gehts mir viel besser.

Jetzt meine eigentliche Deutungsfrage: Das Küken selbst bedeutet (zumindest hier denke ich) Freude und Familienwachstum. Allerdings weiß ich nicht genau, in welcher Verbindung. Dass sich die Dinge mit meinem Ex regeln könnten? Dass ich das will, ist klar. Oder will mir das kleine Küken vielleicht etwas anderes sagen? Vielleicht wisst ihr noch intensivere Deutungen für das Küken?

Lustigerweise vermiss ich das Küken jetzt schon und denk die ganze Zeit dran, obwohl es nur ein Traum war.
Nach oben
Athena
Gast





BeitragVerfasst am: 27.09.2012, 14:30    Titel: Antworten mit Zitat

Oh ne, ich dachte Du wärst über ihn hinweg und glücklich mit Deinem neuen Freund... hug

Wie auch immer, das Küken könnte ja wirklich ein Krafttier oder Helfertier im Moment sein, schau doch mal nach. Womöglich etwas Kleines, das gerade wächst und Nähe / Zuwendung braucht (die neue Beziehung Winken )

Womöglich ist es auch ein Symbol dafür dass Deine Trauer vergehen wird, weil Du ihn hast...?
Nach oben
Silas
Gast





BeitragVerfasst am: 27.09.2012, 16:44    Titel: Antworten mit Zitat

Das Küken könnte für einen Neuanfang stehen.Und wenn du einen neuen Freund hast,dann muss die Liebe für ihn vielleicht noch etwas wachsen,damit du erkennst dass der Neuanfang gut und richtig für dich ist.Auch wenn ich es verstehen kann dass eine Trennung schwierig ist.Aber man sollte es einfach akzeptieren.
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 27.09.2012, 17:37    Titel: Antworten mit Zitat

Klingt beides sehr plausibel, danke.

Ich weiß, ich geb auch mein bestes... ^^' Schwer isses leider trotzdem noch.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Träume Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von