The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Haar-Steckspangen
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    The Parish Foren-Übersicht -> Bazaar
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Amitiel
Gast





BeitragVerfasst am: 29.01.2012, 16:04    Titel: Haar-Steckspangen Antworten mit Zitat

Ich möchte aus persönlichen Gründen diese wunderschönen Steckspangen für's Haar loswerden. Da sie viel zu schade zum Wegwerfen sind, seht sie Euch einmal an. Von einer Kunstschmiedin in der Provence handgeschmiedet und dort von mir vor eineinhalb Jahren erstanden:




Wer sich interessiert, möge mir etwas anbieten. Wie immer muß es bei mir nicht unbedingt Geld sein - macht Vorschläge. Smilie
Nach oben
Siliana
Gast





BeitragVerfasst am: 30.01.2012, 18:51    Titel: re Antworten mit Zitat

Ich finde die wunderschön aber leider verliere ich sowas immer also will ich dir leider kein angebot machen auch wen es mcih reizen würde.

Aber ich hoffe sie finden eine neue besitzerin.
Nach oben
Amitiel
Gast





BeitragVerfasst am: 31.01.2012, 01:47    Titel: Antworten mit Zitat

Na dann vielen Dank für das Kompliment. Smilie Ich finde sie auch wunderschön und sie trugen sich erstaunlich gut - obwohl meine Haare prinzipiell machen, was sie wollen. Aber wenn es ganz schlimm wird, kann man sie ja auch unauffällig mit einer winzigen Klemme befestigen. Winken
Nach oben
Victoria
Gast





BeitragVerfasst am: 31.01.2012, 09:35    Titel: Antworten mit Zitat

Wie funktionieren die denn? Meine Haare sind ja mittlerweile rot und am länger werden. Cool
Nach oben
Amitiel
Gast





BeitragVerfasst am: 31.01.2012, 13:31    Titel: Antworten mit Zitat

Aaalso: Jede Spange besteht aus einem gebogenen langen Metallstück. Dort, wo die Biegung ist, sitzt diese hübsche Blattverzierung, also entsteht quasi ein Blatt mit zwei Fingern. Eine Haarnadel eigentlich, wie ich gerade Google entnehme.

Du kannst Dir nun entweder einfach einen Pferdeschwanz machen und die Spangen als reine Verzierung in die Haare stecken, so daß sie in den Gummi geklemmt werden, oder Du benutzt sie selbst als Haarhalter.

In dem Fall wurschtelst Du Dir die Haare hoch, als würdest Du eine Banane machen wollen oder Du greifst sie zum Pferdeschwanz zusammen und wickelst Den restlichen Zopf um den Ansatz herum. Dann schiebst Du die Spange so in Dein Haarknäuel, daß die Unterseite der Blätter oben liegt, also verkehrt herum praktisch.

Wenn Du mit den beiden Metallenden auf der Kopfhaut angekommen bist, klappst Du die Spange herum, so daß nun die richtige Seite zu sehen ist und schiebst sie damit in die entgegengesetzte Richtung am Kopf fest. Dadurch halten die Haare auch ziemlich sicher, wenn man nicht grad Trampolin springt. Winken Also bei mir sieht das so aus: ich halte meine Haare mit links, nehme die Spange (gehen auch beide gleichzeitig, wenn man mehr Haare hat) in die rechte Hand. Das Blatt ist rechts und ich sehe die Unterseite. So schiebe ich mir die Spange von rechts nach links durch den Zopf bis zum Kopf, dann drücke ich das Blatt nach links hinüber (damit bewegen sich die Zinken nach rechts) und schiebe sie in die entgegengesetzte Richtung fest.

Hmm. War das verständlich? Die Erklärung klingt viel komplizierter als es ist, sind eigentlich nur zwei Handgriffe, aber ich kann es nicht besser umschreiben.
Nach oben
Éori
Gast





BeitragVerfasst am: 31.01.2012, 16:12    Titel: Antworten mit Zitat

Ich finde die auch wunderwunderschön. Herz Hab ja selber eine Riesensammlung an Haarschmuck, aber man findet so selten etwas wirklich schönes in Blattform. Wie lang ist denn so eine Spange? Eher Haarnadel oder doch schon Haarforke?
Nach oben
Amitiel
Gast





BeitragVerfasst am: 31.01.2012, 17:37    Titel: Antworten mit Zitat

Hehe - also jedes Metallfingerchen ist 8 cm lang und 2 mm breit, an den Enden abgerundet verschmälert. Die Blätter sind 3,5 cm breit und 2,5 cm hoch. Nicht Nadel, nicht Forke... Norke? Sehr glücklich
Nach oben
Victoria
Gast





BeitragVerfasst am: 31.01.2012, 23:59    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für die ausführliche Beschreibung. Sehr glücklich Ich bekunde Interesse. Smilie Wie viel hast du denn dafür gezahlt? Anbieten zum Tauschen kann ich dir gerade spontan nichts. *grübel*
Nach oben
Amitiel
Gast





BeitragVerfasst am: 01.02.2012, 13:08    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe 30 Euro dafür bezahlt, will aber nicht soviel Geld dafür nehmen - sonst würde ich sie bei Ebay reinstellen. Winken Wie wäre es damit - ich schicke Dir in einer PN den Link zu meiner Amazon-Wunschliste und Du guckst mal, ob da was Leistbares für Dich dabei ist? Und dann entscheidest Du, ob Du sie nimmst?
Nach oben
Feona Malea
Gast





BeitragVerfasst am: 01.02.2012, 17:36    Titel: Antworten mit Zitat

Die sind aber schön und sehen sicher toll aus in deinem Haar. Schade, dass du sie weg geben willst.

Ich hab es leider nicht so mit solchen Nadeln unentschieden
Nach oben
Amitiel
Gast





BeitragVerfasst am: 01.02.2012, 21:05    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, die sahen wunderbar aus an mir. Wie gesagt - persönliche Gründe. Ich gebe alles ab, das nicht mehr zu mir gehört, auch wenn einige dieser Dinge mir fehlen werden. Smilie
Nach oben
Zamiel
Gast





BeitragVerfasst am: 02.02.2012, 00:01    Titel: Antworten mit Zitat

auch wenn ich persönlich die spangen jetz nich so gebrauchen kann Sehr glücklich find ich die arbeit wunderbar
Nach oben
Kaeyla
Gast





BeitragVerfasst am: 02.02.2012, 16:21    Titel: Antworten mit Zitat

Die sind wirklich wunderschön.

Sind sie denn inzwischen vergeben? Interesse war ja da.
Nach oben
Amitiel
Gast





BeitragVerfasst am: 02.02.2012, 18:19    Titel: Antworten mit Zitat

Bis jetzt sind sie nicht vergeben. Smilie Ich werde Victoria einfach mal den Link schicken, aber falls sie sich dagegen entscheidet, sage ich Dir Bescheid.
Nach oben
Kaeyla
Gast





BeitragVerfasst am: 02.02.2012, 18:35    Titel: Antworten mit Zitat

Ja gerne, danke. Aber vielleicht finden sie ja bei Victoria ein schönes Zuhause.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    The Parish Foren-Übersicht -> Bazaar Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von