The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Vielleicht eine Anregung?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Gemeindeversammlung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Athena
Gast





BeitragVerfasst am: 07.01.2011, 15:32    Titel: Antworten mit Zitat

Danke, das sind ja liebe Tipps von Euch Smilie
Wie und wenn ich auf "permanent eingeloggt" gehe, dann verpaß ich quasi nie mehr was, weil ich im Prinzip "immer drin" bin? Das ist ja cool, werd ich gleich mal hier im Büro und auch zuhause ausprobieren Sehr glücklich

@2Wölfi: Das muß ich mal ausprobieren, weiß nämlich grad nicht so recht wie ich ein Thema in einem anderen Fenster öffnen könnte...? Verlegen
Ihr habt ja sicher schon gemerkt daß ich in Sachen Computer nicht die mit dem meisten Hintergrund wissen bin, ne Auf den Arm nehmen
Nach oben
Silas
Gast





BeitragVerfasst am: 07.01.2011, 16:49    Titel: Antworten mit Zitat

Im Büro würd ich das mit dem immer eingeloggt bleiben aber nur machen,wenn niemand an deinen Computer geht,sonst kommt nachher noch jemand an deinen Account und treibt damit Schindluder.
Nach oben
2Wölfe
Gast





BeitragVerfasst am: 07.01.2011, 16:49    Titel: Antworten mit Zitat

Bei mir ist es aus irgendeinem Grund so, daß ich zwar permanent eingeloggt bin, aber zum einen immer ausgeloggt auf diese Seite komme - dann klicke ich auf "einloggen, um private Nachrichten zu lesen" und bin drin ohne Paßworteingabe) - was ein komisches Problem in meinem Computer sein muß, mich aber nicht stört, und zum anderen werden ja die Seiten einfach aktualisiert. Wenn ich jetzt Thema a um 15 Uhr als mit neuen Beiträgen angezeigt kriege, es aber nicht schaffe, dort zu lesen, ist es um 18 Uhr trotzdem weg, wenn sich in der Zwischenzeit dort nichts tut.


@Athena: Das im neuen Tab öffnen geht glaube ich bei Windows so: Du drückst die Taste strg und klickst gleichzeitig auf den Link zum Thema, das Du in neuem Fenster haben willst. Dann müßte am Mauszeiger ein kleines Fensterchen aufploppen, das Dir verschiedene Aktionsmöglichkeiten anbietet. Dort wählst Du dann (ganz normaler Mausklick) "Link in neuem Fenster öffnen" oder "Link in neuem Tab öffnen".
Nach oben
Éori
Gast





BeitragVerfasst am: 07.01.2011, 21:38    Titel: Antworten mit Zitat

Geht auch mit rechter Maustaste (wenn Maus vorhanden) Smilie
Nach oben
Murchadh
Gast





BeitragVerfasst am: 07.01.2011, 21:51    Titel: Antworten mit Zitat

@Athena:

Auch wenn es besserwisserisch klingt, aus arbeitsrechtlichen Gründen würde ich keinesfalls überhaupt irgendwie ein Forum während der Arbeitszeit nutzen - es sei denn, es ist vertraglich geregelt, dass du privat das Internet nutzen darfst oder es ist deine eigene Firma Winken - sowas kann, wenn jemand böswillig ist, sogar ein Kündigungsgrund sein. Das ist nicht bös gemeint, eher besorgt. Ich persönlich lasse Forendinge in der Arbeit absolut bleiben (abgesehen dass ich dazu eh kaum Zeit finden würde). Nicht, weil ich bei einem "Sklaventreiber" arbeiten würde, sondern weil ich selbst recht pingelig bin.

Bitte nicht übel nehmen *duck*
Nach oben
2Wölfe
Gast





BeitragVerfasst am: 08.01.2011, 01:41    Titel: Antworten mit Zitat

Éori hat Folgendes geschrieben:
Geht auch mit rechter Maustaste (wenn Maus vorhanden) Smilie


D'oh!

Sorry. Ich nutze mein Powerbook ohne Mouse und hab da schon gar nicht mehr dran gedacht, daß es ja sowas auch noch gibt. Verlegen
Nach oben
Feuerfee
Gast





BeitragVerfasst am: 08.01.2011, 12:55    Titel: Antworten mit Zitat

huhu
also mein letzter Beitrag war überhaupt nicht patzig.
Ok= ich habe verstanden
das ich das dann so schnell abgeharkt habe, war um zu vermeiden, dass daraus eine endlosdiskussion wird.
Ich habe lediglich meine Vorschläge vorgetragen, mir wurde erklärt, warum diese nicht umgesetzt werden und damit wurde dann ja alles gesagt bzw besprochen. Da muss man ja nicht ewig drauf rumreden und es müssen ja auch nicht Wiederholungen entstehen.
Warum es für einige vielleicht sehr sehr (zitat Stormeagle) patzig rüberkam, liegt vielleicht daran, das ich das eben so knapp geantwortet habe und im Geschriebenen einfach auch keine Mimik und keine Tonlage steckt. Davon aber auszugehen, dass es dann patzig gemeint ist, finde ich nicht sonderlich nett. Meiner Meinung nach sollte man grade bei Geschriebenen immer vom Positiven ausgehen, sonst würde ich mich ja nur angemeckert fühlen. Winken
Also nochmal:
Ich habe verstanden, warum es abgelehnt wurde, ich bin nicht stinkig/patzig what ever, einen Avatar über Host hochladen (das hat nichts damit zutun, dass ich mir die 'mühe nicht machen will'<<find ich ne gemeine Unterstellung... sondern eher mit meiner persönlichen Einstellung), werd ich trotzdem nicht und das Forum mag ich auch weiterhin Auf den Arm nehmen

L&L = Licht & Liebe<<schreibt man meiner Meinung nach nicht, wenn man patzig,stinkig what ever ist Auf den Arm nehmen

L&L
FF
Nach oben
Kaeyla
Gast





BeitragVerfasst am: 08.01.2011, 14:26    Titel: Antworten mit Zitat

Feuerfee hat Folgendes geschrieben:


L&L = Licht & Liebe<<schreibt man meiner Meinung nach nicht, wenn man patzig,stinkig what ever ist Auf den Arm nehmen

L&L
FF



Naja, einige kennen dieses L&L aber nicht - ich nehm mich da jetzt selbst als Beispiel Winken Ich kann mit diesem (sorry) dämlichen Abkürzfimmel immer und überall einfach nichts anfangen.
Und es ist halt leider meistens so, dass so knappe Antworten bewusst patzig geschrieben werden. Kam hier schon öfter vor, deshalb diese Reaktion.

Aber damit es jetzt nicht doch noch zu einer langen Diskussion wird, halt ich jetzt meinen Mund (beziehungsweise ich nehm die Finger von der Tastatur ;D)
Nach oben
2Wölfe
Gast





BeitragVerfasst am: 08.01.2011, 20:24    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Feuerfee. Auf die Gefahr hin, daß das Thema ausartet, will ich doch noch einmal Stellung beziehen. Was die erst einmal positivere Auslegung von Geschriebenem angeht, möchte ich Dir zustimmen. Es ist wirklich schwierig, ohne Mimik und Gestik zu kommunizieren, ohne dabei auch mal etwas fehlzuinterpretieren.
Dieser Satz

Feuerfee hat Folgendes geschrieben:
Wieso denn umständlich wenn es auch einfacherer ginge?


veranlaßte mich zu der Annahme, daß Du Dir ganz schlicht keine Umstände für den Avatar machen möchtest (was ich verstehen kann, ich finde es auch etwas umständlich, besonders, wenn man öfter Fotos verlinkt für die Kreativecke oder so, aber bei dem einen Bild - was soll's?).

Und daher finde ich diese Bemerkung

Zitat:
das hat nichts damit zutun, dass ich mir die 'mühe nicht machen will'<<find ich ne gemeine Unterstellung


als das Gegenteil Deiner eigenen Aufforderung zu positiverem Lesen. Ich hatte weder Gemeinheiten noch Unterstellungen beabsichtigt; ich wollte nur Silas korrigieren, der dachte, Du hättest vor, fremdzuverlinken, was hier wie überall verboten ist. Ich habe aber natürlich ebenso wenig dagegen, wenn es sich jemand leicht machen möchte und dazu Änderungsvorschläge bringt, wie Du, daß die Vorschläge auch mal abgelehnt werden können. Winken
Nach oben
Athena
Gast





BeitragVerfasst am: 10.01.2011, 19:51    Titel: Antworten mit Zitat

Murchadh hat Folgendes geschrieben:
@Athena:

Auch wenn es besserwisserisch klingt, aus arbeitsrechtlichen Gründen würde ich keinesfalls überhaupt irgendwie ein Forum während der Arbeitszeit nutzen - es sei denn, es ist vertraglich geregelt, dass du privat das Internet nutzen darfst oder es ist deine eigene Firma Winken - sowas kann, wenn jemand böswillig ist, sogar ein Kündigungsgrund sein. Das ist nicht bös gemeint, eher besorgt. Ich persönlich lasse Forendinge in der Arbeit absolut bleiben (abgesehen dass ich dazu eh kaum Zeit finden würde). Nicht, weil ich bei einem "Sklaventreiber" arbeiten würde, sondern weil ich selbst recht pingelig bin.

Bitte nicht übel nehmen *duck*


Da hast Du sicher Recht, komme auch nicht oft dazu - aber manchmal muß ich einfach den Kopf ausschalten bzw. Abstand von den Bütothemen nehmenund dann schau ich mal rein Mit den Augen rollen
Zum Glück arbeite ich seit knapp zehn Jahren für meinen Chef und er nimmt´s mir nicht übel, aber grundsätzlich stimme ich Dir voll und ganz zu!

@2Wölfi: Werd´s mal mit der rechten Taste von meinem Laptop versuchen bei Gelegenheit, danke für die mühevolle Erklärung jedenfalls Smilie
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Gemeindeversammlung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von