The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Hilfe bei Kaffeesatzdeutung
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Orakel
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Athena
Gast





BeitragVerfasst am: 05.11.2010, 11:34    Titel: Antworten mit Zitat

Da muß ich Arianith vollkommen rechtgeben: Würde CAT sehr gerne weiterhelfen, aber ich glaube beim Kaffeesatzdeuten und auch z. B. beim Bleigießen oder in der Traumdeutung geht es hauptsächlich darum was der Betreffende sieht, erkennt und wahrnimmt und dann letztenendes halt auch noch was es ihm sagen könnte.
Klar könnte man Deutungshilfe geben, aber ich glaube dazu müßte CAT festlegen was sie darin für sich eindeutig erkennt.
Und sorry übrigens, ich erkenne darin leider gar nichts, find´s auch sehr schwierig. unentschieden
Nach oben
randolf_rodmo
Gast





BeitragVerfasst am: 06.11.2010, 14:44    Titel: Antworten mit Zitat

Athena hat Folgendes geschrieben:
Und sorry übrigens, ich erkenne darin leider gar nichts, find´s auch sehr schwierig. unentschieden

Hat ja auch nie jemand sagt das es einfach ist. Smilie
Genauso schwer finde ich Kristallkugeln zu deuten.
Nach oben
CAT
Gast





BeitragVerfasst am: 06.11.2010, 16:02    Titel: Antworten mit Zitat

Je weiter ich darüber nachdenke, desto positiver empfinde ich. Alles in allem wird alles gut laufen, was ich mir vorgenommen habe...zumal sich den Abend (Samhain) rauskristallisiert hat, dass meine beste Freundin zugleich auch meine Dualseele ist. Es war schön, diesen besonderen Abend mit ihr (auch Hexe), meinem Mann und guten Freunden verbringen zu können. Kaffeeee
Nach oben
randolf_rodmo
Gast





BeitragVerfasst am: 07.11.2010, 12:16    Titel: Antworten mit Zitat

Na das ist doch schön. Hauptsache ist ja das Du mit dem Ergebnis zufrieden bist. Smilie
Nach oben
2Wölfe
Gast





BeitragVerfasst am: 07.11.2010, 19:06    Titel: Antworten mit Zitat

Was ist denn bitte eine Dualseele? Geschockt
Nach oben
CAT
Gast





BeitragVerfasst am: 08.11.2010, 01:01    Titel: Antworten mit Zitat

Dualseelen sind zweii Hälften derselben Seele. Irgendwann mal haben sich die Seelen, die eins waren - getrennt. Sie sind dual und gehören trotzdem zusammen. Nicht in jeder Inkarnation treffen sich die Dualseelen. Zum richtigen Zeitpunkt und am richtigen Ort treffen sie aufeinanader um ein Stück des Weges gemeinsam zu gehen und voneinander zu lernen. Dualseelen durchschauen sich gegenseitig sofort, können nichts voreinander verbergen, sie ziehen einander geradezu magnetisch an und man hat das Gefühl, sich schon ewig zu kennen, was ja eigentlich auch so ist. Die Beziehung findet auf spiritueller Ebene statt, dass die Dualseelen auch gleichzeitig Lebenspartner sind ist eher selten.

Im Internet laesst sich einiges zum Thema finden. Bei uns ist es so, dass wir oft das Gleiche zur gleichen Zeit aussprechen oder unsere Gedanken lesen können. Wir haben oft geraetselt, wieso wir uns gegenseitig kennen wie uns selbst und nur immer gesagt: ach, ich weiss nicht, was das ist. An Samhain (nach der Sache mit dem Kaffeesatz) hab ich dann mal nachgeforscht und bin fündig geworden
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 08.11.2010, 10:21    Titel: Antworten mit Zitat

Ich sehe schon - ich komme da wohl aus einer ganz anderen Ecke seelenheimatmäßig.
Sowas ist mir vollkommen fremd und es fühlt sich ganz und gar komisch und unangenehm für mich an.
Für mich ist eine Dualseele dann eher jemand, der tief mit mir verbunden ist, der viele Erfahrungen mit mir teilt und den ich von zu Hause uns aus vielen verschiedenen Leben kenne. Jemand, der mir ähnlich ist und unglaublich viel bedeutet und der viel mit mir zusammen durchlebt hat.
Aber ich merke grade, das gehört hier gar nicht hin. Entschuldigung. Smilie
Nach oben
CAT
Gast





BeitragVerfasst am: 08.11.2010, 11:21    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, ich wollte auch nur die Frage von Zwöllfe beantworten und das nicht weiter ausweiten. Die Infos habe ich eben aus dem Internet...vielleicht ist es beaengstigend, aber gefühlsmaessig waere es eine Erklaerung. Allerdings kann es ja auch so sein wie Ashmodai sagt...die Verbindung ist jedenfalls da.
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 08.11.2010, 11:53    Titel: Antworten mit Zitat

Beängstigend ist das für mich gar nicht - nur eben fremd und für mich selber nicht stimmig.
Deswegen meinte ich ja, ich komme vielleicht einfach von irgendwo anders. Ist doch durchaus möglich, dass das vorkommt, nur kenne ich persönlich es eben nicht. Smilie
Nach oben
CAT
Gast





BeitragVerfasst am: 08.11.2010, 12:36    Titel: Antworten mit Zitat

Nichts ist unmöglich, das denke ich auch. Es gibt so viele verschiedene Wege und Welten...es fiel mit der Kaffeesatzlesung zusammen, sonst haette ich es nicht erwaehnt, da es eigentlich ein völlig anderes Thema ist...hat sich halt so entwickelt, sorry! Verlegen
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 08.11.2010, 14:28    Titel: Antworten mit Zitat

Ich find das Thema toll, macht doch nen eigen Thread dafür. Da würd ich nämlich auch gern meinen Senf zu geben ^^
Nach oben
CAT
Gast





BeitragVerfasst am: 08.11.2010, 14:47    Titel: Antworten mit Zitat

OK, können wir machen!
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Orakel Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von