The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Tarot - nicht für jedermann?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Orakel
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Aurora Alba
Gast





BeitragVerfasst am: 15.04.2010, 01:55    Titel: Antworten mit Zitat

Es kommt ja bei den Karten darauf an, dass du sie deuten kannst und einen persönlichen Bezug zu ihnen bekommst, manchmal fühlt man gleich, dass das Deck beim betrachten "seins" ist (was sich spätestens dann bestätigt, wenn man sich Karten einzeln ansieht) oder eben nicht...
Aber auch das kann mit den Jahren variieren, dass du zum Beispiel mit Zigeunerkarten anfangs garnicht gut zurecht kamst aber 10 Jahre später sie dir aus der Hand gehen wie Butter^^
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 15.04.2010, 15:19    Titel: Antworten mit Zitat

Richtig, man entwickelt sich ja auch weiter im Laufe der Jahre. Natürlich heißt das nicht, dass man sich alle Jubeljahre für ein anderes Deck entscheiden muss, aber manchmal kann es einfach vorkommen, genau wie bei den Krafttieren.

Ich bin seit über 8 Jahren sehr glücklich mit Raider Waite =)
Nach oben
Engel der Träume
Gast





BeitragVerfasst am: 19.04.2010, 00:26    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Ihr lieben,

Ich muss sagen, ich hatte das Glück das ich mit dem Tarot und den Warsager Karten gut zurecht komme, ich benutze auch das Engel Tarot sowie ein Pendel


Schnullerbacke,

Was für ein Lenarmand Set benutz Du :?: , ich benutze das Mystische Lenarmand, und das Tarot von A. Crowley.



Gruss Dreamwolf Smilie
Nach oben
Schnullerbacke
Gast





BeitragVerfasst am: 19.04.2010, 15:47    Titel: Antworten mit Zitat

Engel der Träume hat Folgendes geschrieben:

Schnullerbacke,

Was für ein Lenarmand Set benutz Du :?: , ich benutze das Mystische Lenarmand, und das Tarot von A. Crowley.

Ich nutze das normale Original-Lenormand.
Allerdings komme ich nach wie vor mit dem Engel-Orakel am besten klar.
Nach oben
Engel der Träume
Gast





BeitragVerfasst am: 20.04.2010, 01:32    Titel: Antworten mit Zitat

Schnullerbacke hat Folgendes geschrieben:

Allerdings komme ich nach wie vor mit dem Engel-Orakel am besten klar.



Schnullerbacke,

Wenn ich frage darf, was für Bilder erhälst Du, wenn Du das Engeltarot berühst, wenn ich es berühre ist es ein sehr tolles Gefühl und ich erhalte die schönsten Bilder von oben.



Gruss Engel der Träume Smilie
Nach oben
Schnullerbacke
Gast





BeitragVerfasst am: 20.04.2010, 16:05    Titel: Antworten mit Zitat

Engel der Träume hat Folgendes geschrieben:

Schnullerbacke,

Wenn ich frage darf, was für Bilder erhälst Du, wenn Du das Engeltarot berühst, wenn ich es berühre ist es ein sehr tolles Gefühl und ich erhalte die schönsten Bilder von oben.



Gruss Engel der Träume Smilie

Hmmmm ok, die Arbeit mit dem Engelorakel ist bei jedem wohl anders, individuell ausgeprägt. Und ich lerne immer noch dazu, bin also noch längst nicht so weit wie du. Bilder erhalte ich (bis jetzt noch) keine, allerdings vielleicht auch weil ich immer versuche ziemlich unbefangen da heranzugehen und einfach abwarte was die Karten mir sagen. Bei mir ist es meist so dass die Karten mich "rufen", wenn sie gezogen werden wollen. Ich hoffe du verstehst was ich meine.
Genauso hat es sich verhalten mit der Suche nach dem richtigen Kartendeck. Ich besitze mittlerweile mehrere Engelkarten-Decks, nutze aber fast ausschließlich das Orakel der himmlischen Helfer. Damit kann ich einfach am besten arbeiten, und genau dieses Deck zieht mich am meisten an. Es ist ein intuitives Gefühl.
Nach oben
Engel der Träume
Gast





BeitragVerfasst am: 20.04.2010, 23:27    Titel: Antworten mit Zitat

Schnullerbacke,

Ja ich verstehe was Du meinst, aber sobald ich die Orakel Karten Berühre, dann ist es so als öffnet sich der Himmel für mich, und ich werde im Bildlichem Sinne herein gelassenn, so verhält es sich für mich Schnullerbacke. Wenn ich Dir ein Rat geben darf Schnullerbacke, wenn Du das nächste mal die Karten benutzt, öffne doch mal dein Herz mehr und lasse es näher an Dich heran, öffne dein Geist Schnullerbacke und entspanne Dich bei der Deutung, und schliesse die Augen dabei, Du wirst sehen meistens hilft es Dir dabei.



Gruss Engel der Träume Smilie
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 27.04.2010, 12:19    Titel: Antworten mit Zitat

Ich lege auch schon seit 8 Jahren Tarotkarten, aber dass ich da ein hereinlassendes gefühl habe, ist nie vorgekommen. trotzdem komme ich super mit den karten klar.
Nach oben
Engel der Träume
Gast





BeitragVerfasst am: 28.04.2010, 00:17    Titel: Antworten mit Zitat

Arianith,

Und wie ist es heute so, oder hat sich bei Dir in dieser Sache noch nichts geändert :?: , wenn nicht, dann lasse Dir doch von deinem Schutzengel dabei helfen, sie wird Dir schon die Bilder schicken. Und irgendwann wirst Du von allein diese Eingebung haben.



Gruss Engel der Träume Smilie
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 28.04.2010, 09:19    Titel: Antworten mit Zitat

Nö heute auch nichts. Aber deswegen komm ich nicht schlechter mit den Karten zurecht...
Nach oben
Engel der Träume
Gast





BeitragVerfasst am: 29.04.2010, 01:02    Titel: Antworten mit Zitat

Arianith,


Ich dachte Du kommst garnicht so zurecht weil Du nicht sofort ein Bild zu der Entsprechende Frage oder die Karte die Du Berührst bekommst, aber nun gut, wenn Du auch so klar kommst ist es doch gut, manche Leute geben da auf, aber Du nicht und das freut mich sehr.




Gruss Engel der Träume Smilie
Nach oben
Engel der Träume
Gast





BeitragVerfasst am: 29.04.2010, 01:08    Titel: Antworten mit Zitat

Arianith,


Ich dachte Du kommst garnicht so zurecht weil Du nicht sofort ein Bild zu der Entsprechende Frage oder die Karte die Du Berührst bekommst, aber nun gut, wenn Du auch so klar kommst ist es doch gut, manche Leute geben da auf, aber Du nicht und das freut mich sehr.


Katherene,

Das finde ich ja super, das Du noch nicht mal dich anstrengen muss bei den Runen, aber wie ist es den Heute mit den Tarot, bekommst Du mitierweile auch Eingebungen oder auch Geistige Bilder bei der Deutung, wenn Du für andere Legst :!:, oder ist es noch wie früher bei Dir, als Du damit angefangen hast.




Gruss Engel der Träume Smilie
Nach oben
Germand
Gast





BeitragVerfasst am: 29.04.2010, 20:37    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

ich habe auch einige Zeit gebraucht bis ich das Crowley-Deck für mich entdeckt habe, aber ich finde es ist einfach am ausdrucksstärksten.
Bilder sehe ich auch nicht, wenn ich die Karten lege, aber teilweise weiß man einfach was genau sie einem sagen wollen. Man sollte sich da nicht zu sehr auf visuelle Eingebungen versteifen.

Liebe Grüße Germand
Nach oben
Engel der Träume
Gast





BeitragVerfasst am: 30.04.2010, 00:13    Titel: Antworten mit Zitat

Germand,

Ich denke nicht das ich mich darauf versteife auf die Bilder die ich da Automatisch zu bekomme, wenn ich die Tarot Karten lege dann kommen die Bilder einfach, und wenn ich einmal was nicht verstehe, dann befrage ich meinen Schutzengel und die Erklärt es mir dann. So geht es bei mir.


Katherene,

Ich habe mit den Warsagernkarten und den Tarotkarten erst seitdem keine Schwierigkeiten mehr, seit ich meinen Schutzerzengel richtig kenne und auch regen Kontackt mit Ihr habe. Und ich kann dir sage, wenn ich sie sehe das ist sehr schön vorallem wenn ich sie auf der Ebenne sehe, ich kann das garnicht richtig beschreiben sowas muss man selber gesehen haben. Und ich habe es verstanden was Du mit dem Moduswechsel meinst Smilie .
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 30.04.2010, 09:28    Titel: Antworten mit Zitat

Nee Engel, ich hab garkeine Probleme =) Ich hatte nur mal gesagt, dass ich auch mal nachgucken muss ^^ Aber das find ich nich schlimm (Sonst hätte ich mir das Buch ja umsonst gekauft Winken )
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Orakel Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von