The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Imbolc
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Das Rad des Jahres
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 03.02.2009, 16:54    Titel: Antworten mit Zitat

Am 14. war ganz früher (ab dem 5. Jahrhundert) auch der Termin für Lichtmess. Smilie
Nach oben
Ashandra
Gast





BeitragVerfasst am: 03.02.2009, 16:58    Titel: Antworten mit Zitat

Na wenn das so ist.... ich war nämlci krank, dann kann ich es ja noch nachholen! Super Smilie
Nach oben
Victoria
Gast





BeitragVerfasst am: 03.02.2009, 18:32    Titel: Antworten mit Zitat

Meines Wissens nach ist Imbolc ein Fest, welches nach dem Mond bestimmt wird. Wie, weiß ich allerdings auch nicht.

Es wird auch auf den Mittelpunkt zwischen Wintersonnwend und Frühlingsanfang gelegt.
Den kannst du ja bestimmen und dann feiern, sollte es nicht gestern gewesen sein. Außerdem finde ich eh, dass die Energie der Feste länger präsent ist als an diesem einen Stichtag. Winken
Nach oben
Urkas
Gast





BeitragVerfasst am: 03.02.2009, 19:11    Titel: Antworten mit Zitat

Für diejenigen, die Imbolc nach dem Stand des Mondes feiern, gilt soviel ich weiß, der 2. Jahresvollmond.
Ihr habt also noch ein paar Tage. :hexi:
Nach oben
Ashandra
Gast





BeitragVerfasst am: 03.02.2009, 19:16    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist mir auch wirklich lieber, da ich es einfach schöner finde mit der Kraft des Mondes.
Es verstärkt und fühlt sich einfach besser an. Wunderbar, dann feier ich Imbolc am nächsten Vollmond Smilie
Nach oben
ArionCGN
Gast





BeitragVerfasst am: 03.02.2009, 20:01    Titel: Antworten mit Zitat

Wir feiern mit unserem Freifliegendenkreis Brigit/Imbolc eher zum 2. zunehmenden Mond, da es ein Fest der jungfäulichen Göttin ist.... das wäre dieses Jahr wunderbar passend auf vergangenes WE gefallen..... allerdings hatte ich einen Workshop mit Janet Farrar und Gavin Bone zum Thema "Inner Mysteries" und so haben wir die Feier auf kommendes WE verschoben..... also doch auch eher Richtung Vollmond.... ist ja auch nicht schlimm..... letztendlich muß/sollte man eigentlich nur das passende Gefühl für ein Jahreskreisfest haben.... naja... ich würde Beltain nicht zu Jul feiern wollen.... *augenroll* aber eine Woche vorher oder nachher ist m.E. nicht so dramatisch.....
Nach oben
Nimue
Gast





BeitragVerfasst am: 15.01.2010, 13:25    Titel: Antworten mit Zitat

Da es ja nun bald wieder soweit ist, dacht ich geb auch mal meinen Senf dazu.

Ich werde die ganze erste Februar Woche dazu nutzen sauber zu machen, physisch wie psychisch.
Meinem Mann hab ich schon darauf vorbereitet, dass groß reine machen in de Wohnung ansteht. Nachdem der das alte "ausgekehrt" ist, wird noch aus geräuchert.

Natürlich muss ich dann noch ein bißchen in mir aufräumen, dass wird wahrscheinlich die meiste arbeit werden. Winken

Dazu werde ich mich in den Garten ab setzen und ein schönes Feuerchen und viele, viele Kerzen anmachen.
Ich freu mich schon
Nach oben
Ashandra
Gast





BeitragVerfasst am: 15.01.2010, 13:36    Titel: Antworten mit Zitat

Huch... Geschockt schon wieder ein Jahr um...

Da mein Schatz ja Anfang Februar aus dem Einsatz zurück kommt, muss ich eh die Bude blitzeblank putzen.
Das läßt sich ja ganz gut vereinen. Winken
Nach oben
CAT
Gast





BeitragVerfasst am: 15.01.2010, 14:57    Titel: Antworten mit Zitat

Also, ich werde im Garten frisches Efeu pflücken und binden und in einem Ritual mit grünen und weissen Baendern schmücken und eine Pergamentrolle mit meinen Wünschen darauf einbinden. Dann haenge ich das Ganze an die Wand im Wohnzimmer (Ecke) und dort bleibt es bis zum naechsten Imbolc.
Nach oben
Jura
Gast





BeitragVerfasst am: 18.01.2010, 21:19    Titel: Antworten mit Zitat

also in meinen büchern steht überall das imbolc am 2. februar gefeiert wird. aber manchmal steht auch in der nacht vom 1. auf den 2. februar.
aber anscheinend besteht auch die möglichkeit wie ihr sagt auch am zweiten vollmond es zu feiern.
ist es denn egal wonach ich mich richte? weil bis jetzt konnte ich kein festes datum dafür festmachen.

Jura
Nach oben
SchwarzerSchatten
Gast





BeitragVerfasst am: 19.01.2010, 10:21    Titel: Antworten mit Zitat

Du kannst dir den Termin zum feiern heraussuchen, der sich für dich am besten anfühlt (oder auch ganz einfach am besten zeitlich passt) Smilie

Das gilt eigentlich auch für alle Feste und Magie und Zauber im allgemeinen.
Nach oben
Jura
Gast





BeitragVerfasst am: 19.01.2010, 16:27    Titel: Antworten mit Zitat

gut dann habe ich ja fast narrenfreiheit Sehr glücklich
Nach oben
Victoria
Gast





BeitragVerfasst am: 19.01.2010, 17:32    Titel: Antworten mit Zitat

Pünktlich zum Fasching hast du die, ja. Smilie Wie eigentlich immer...
Nach oben
Katzenauge
Gast





BeitragVerfasst am: 30.01.2011, 14:57    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Winke Winke
Imbolc ist mein 1. Fest (ok hab schon Yul gefeiert, oder eher verschlafen)
Ich weiß noch gar nicht, wie ich es feiern werde. Zum Feiern weiß ich noch zu wenig Mit den Augen rollen
Ich hab vorhin im Netz was von Bride's Bett gesehen. Was ist denn damit gemeint? Soll man ein Bettchen bauen?
Ich hab auch ein Bild davon gefunden,wenn das nicht gegen die Regeln verstößt zeig ich es euch mal Winken

Liebe Grüße,
Katze
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 30.01.2011, 16:08    Titel: Antworten mit Zitat

Das musst Du nicht machen - es ist eine sehr alte Tradition aus den Zeiten, in denen man Brìde zeigen wollte, dass sie im Haus willkommen ist.
"Tritt ein, fühl Dich daheim, schau, Du hast sogar ein eigenes Bett hier." Smilie
Zumeist wurde es neben dem Herd plaziert, weil das einer der behaglichsten Orte im Hause war.
Es handelte sich übrigens nicht um ein wirkliches, großes Bett, sondern eher um ein kleines, wiegenartiges Ding - eben als Symbol.
Du kannst sie aber ebensogut mit vielen, vielen Kerzen ehren und etwas Milch heraustellen.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Das Rad des Jahres Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von