The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Elfen-Begleiter

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Feen, Elfen und andere Wesen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
luna
Gast





BeitragVerfasst am: 20.03.2009, 16:47    Titel: Elfen-Begleiter Antworten mit Zitat

ich hättte gern einen elfen als begleiter der mich überall hin begleitet, mir hilft und so...
wenn ich einen heraufbeschwöre dann darf ich den schutzkreis ja nicht verlassen und ich hätte so gerne meinen eigenen elf
geht das überhaupt???
Nach oben
Leah de Re
Gast





BeitragVerfasst am: 20.03.2009, 17:11    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo luna!

Schau, ein Elf ist doch kein Haustier, dass man sich zulegen kann.
Doch du kannst den Kontakt mit ihnen fördern. Gehe gut mit Tieren und Pflanzen um. Achte sie und sprich auch ab und an mit ihnen.

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft. Winken Vielleicht mal nen Keks oder ein Schluck Saft, den du im Wald zurück lässt.

Mal so aus reiner Neugier? Wie stellst du dir einen Elf oder eine Elfe als Begleiter so vor?..

Alles Liebe!
Sam
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 20.03.2009, 17:14    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, Luna!

Da nimmt Sam mir die Worte von der Tastatur...
Ein Elf ist doch kein Accessoire, das man sich mal einfach so nimmt...
Das klingt für mich grade ziemlich unbedarft und respektlos.

Und dieses Beschwörungsgerede immer wieder...das stößt mir ziemlich auf. Das ist die Respektlosigkeit schlechthin.
Nach oben
Silas
Gast





BeitragVerfasst am: 20.03.2009, 17:24    Titel: Antworten mit Zitat

Da schließe ich mich Ashmodai und Sam an.Beschwören lassen sich Naturgeister nicht,und Unhöflichkeit mögen sie genau wie Menschen überhauptnicht.Auch werden sie nicht tun,was du ihnen sagst,denn sie haben ein eigenes Bewusstsein,und sind nicht dazu da,sich von Menschen herumkommandieren zu lassen!

Du solltest dich vielleicht erstmal über Naturgeister informieren und dich fragen,was du überhaupt von ihnen willst.Möchtest du mit ihnen befreundet sein,würde ich - wie Sam schon sagte - ihnen etwas schenken,mit ihnen sprechen und einfach mal nachfühlen,ob sie den Kontakt auch möchten.Ist dies der Fall,werden sie sicherlich nicht lange auf sich warten lassen.Doch du musst Geduld haben.

Im übrigen wäre eine Vorstellung deinerseits in den Mithexen ganz schön......
Nach oben
Kevin
Gast





BeitragVerfasst am: 20.03.2009, 20:01    Titel: Antworten mit Zitat

Spricht da nicht doch eher der Wunsch nach einem Freund oder etwas zu besitzen und sein Eigen zu nennen, durch das man definiert wird?
Versuche dich erstmal selber kennen zu lernen. Schaue, was DICH ausmacht, was du bist, wer du bist. Erst wenn du dich liebst und kennst, solltest du dich auf einem solchen Wege begeben.
Nach oben
luna
Gast





BeitragVerfasst am: 21.03.2009, 13:35    Titel: Antworten mit Zitat

hei danke
ja ich werde mal versuchen mich selbst kennen zu lernen
vielleicht habt ihr recht dass eine elfe kein ding ist das man hin und her mitnehmen kann

also zu der frage...ich stelle mir einen elfen als wunderschönes kleines wesen mit flügeln und so vor und lieb sind sie meiner meinung nach auch aber ich weiß nicht so viel über sotwas....
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 21.03.2009, 13:38    Titel: Antworten mit Zitat

Dann würde ich mich erstmal richtig drüber informieren, bevor ich mir tatsächlich eine Elfe als Begleiter wünsche... Winken

Nachher wird der Wunsch noch wahr Sehr glücklich
Nach oben
Ashandra
Gast





BeitragVerfasst am: 21.03.2009, 14:37    Titel: Antworten mit Zitat

Um ehrlich zu sein, stehen mir grad so ein klitzekleines bißchen die Nackenhaare zu Berge. Winken

Ich hätte ja auch gern ein kleines rotes Plastiktelefon mit dem ich meine Mom anrufen kann.... aber manche Dinge klappen nicht so.

Und einen Elf als niedlichen kleinen Begleiter zu sehen, dass ist schon etwas worüber du dir Gedanken machen solltest.

Und ganz sicher haben die anderen Recht, das erstens,... eine Elfe kein Ding ist,
und zweitens..., nicht mal eben so mit sich herumgeschleppt werden kann.

Ich befürchte zwar, meine Antwort klingt schroffer als sie gemeint war, aber ich poste sie mal trotzdem.

Ich bin mir sicher du hast eine Menge Begleiter, die sich ganz ohne dein zutun an deine Seite gesellen. Versuch doch mal ein wenig in und um dich zu lauschen.

Blessed be!
Nach oben
Silas
Gast





BeitragVerfasst am: 21.03.2009, 15:35    Titel: Antworten mit Zitat

Klein,niedlich und mit Flügeln sind Elfen auch nicht immer,denn auch da gibt es verschiedene Arten.Aber es gibt ja auch so viele Naturgeister - darüber solltest du dich wirklich erstmal informieren,denn nicht nur mit Elfen kann man Freundschaft schließen Winken
Nach oben
Harianna
Gast





BeitragVerfasst am: 21.03.2009, 15:47    Titel: Antworten mit Zitat

Hey,
schau dich mal um, manchmal siehst du elfen wo du sie nie erwartet hättest, falls du sie sehen kannst. Ich sehe manchmal welche im Wald die mir zuwinken... Ich rede auch mit ihnen wenn ich sie gar nicht sehen kann... Du musst spüren wenn sie da sind... Das kann man lernen... Man muss es nur wollen... Und wenn du einen Begleiter suchst, es gibt so viele tolle Tiere, Hamster z.B. oder auch Ratten... Die schlafen auf deiner Schulter unterm T-shirt, stinken zwar aber sind echt treue seelen, allerdings musst du immer zwei halten, da die sonst frühzeitig sterben... Ach ja wenn du Schutz im Alltag suchst, beschäftige dich doch mal mit Engeln... Ich rede jeden Abend mit meinen, ich spüre sie manchmal, nicht immer aber ich weis das sie da sind... Ich bin gerade erst am Kontakt aufbauen... Aber man kann alles spüren wenn man möchte und seinen Geist öffnet...
BB
Harianna
Nach oben
Felestra
Gast





BeitragVerfasst am: 19.07.2009, 14:51    Titel: Antworten mit Zitat

Ich möchte auch nicht unhöflich klingen, aber ich finde die Frage klingt ein bisschen, als hättest du zu viel Fernsehen geguckt. Doremi oder wie der asiatische Quatsch heißt.
Elfen sind vielleicht klein, aber sie sind wesentlich älter und weiser als du (und ich und alle anderen Menschen^^). Elfen haben wichtige Aufgaben in der Natur, sie beleben sie. Dennoch kann natürlich jede Hexe (auch männliche Winken) mit ihnen arbeiten, also magisch. Wir können sie um Hilfe und Rat bitten, wenn wir welchen brauchen, aber sie bleiben nie für immer bei einer Person.
Es gibt ein Buch ("Begegne deiner Fee") indem steht, dass man sich eine Fee als "Begleiter" aussuchen kann, aber das ist so zu verstehen wie mit den Krafttieren, die nur kurzweilig bleiben: Du rufst eine Fee mit bestimmten Eigenschaften, um dir in bestimmten Lebenslagen oder Situationen helfen zu lassen. Ob sie kommt oder nicht ist ihr Wille und sie verschwindet sobald sie es für richtig hält. Du kannst ihr keine Kleidchen in der Lieblingsfarbe anziehen oder ihr einen Namen geben. Sie bleibt ihre eigene Herrin.
Aber wenn man wirklich mit den uralten Kräften auf der Erde arbeiten will, dann würde ich raus in die Natur gehen und dort sehr aufmerksam sein.
Nach oben
aidah
Gast





BeitragVerfasst am: 22.07.2009, 19:49    Titel: Antworten mit Zitat

hallo,

ich glaube, elfen halten die menschen für kleine kinder. sie albern mit uns rum, treiben ihre späße... sonst sind sie sehr hilfsbereit. und es schadet nicht, ihnen zu danken.
als haustier eignen sie sich so gar nicht. im allgemeinen glauben sie nicht mal an eigentum - denke ich. es sind elfen - die sind mit nichts zu vergleichen. freundschaften gelten nur für den augenblick. sie denken nicht wie wir. sie stehen irgendwie über den dingen. sie nehmen uns als wesen wahr, die ab und an gepflegt werden müssen. so wie alles andere auch. zumindest erlebe ich sie so. immer freundlich und heiter und fleißig.

aidah
Nach oben
Silas
Gast





BeitragVerfasst am: 22.07.2009, 20:08    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
immer freundlich und heiter und fleißig.


Da hast du ja Glück,wenn sie zu dir immer nett sind,es gibt ja auch durchaus ruppige Naturgeister Sehr glücklich
Nach oben
Felestra
Gast





BeitragVerfasst am: 23.07.2009, 00:26    Titel: Antworten mit Zitat

Aber wie es die gibt! xd - nieder mit den Korea-Smilies
Die meisten vermeindlichen Poltergeister sind meiner Meinung nach miesgelaunte Irrwichte. ^^

Ich glaube, gerade vielen Junghexen ist es nicht bewusst, dass Naturgeister, obwohl sie in unserer Welt meist "nur" energetisch und nicht körperlich existieren, wirklich eigenständige Lebewesen sind. -.-
Nach oben
Silas
Gast





BeitragVerfasst am: 23.07.2009, 11:32    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Aber wie es die gibt! xd - nieder mit den Korea-Smilies
Die meisten vermeindlichen Poltergeister sind meiner Meinung nach miesgelaunte Irrwichte.


Alps und Kobolde machen bisweilen auch ganz schön Radau - ich denke,viele tippen auch gleich immer auf Geister und denken nicht daran,dass es vll.auch ein Naturgeist sein könnte Sehr glücklich


Zitat:
Ich glaube, gerade vielen Junghexen ist es nicht bewusst, dass Naturgeister, obwohl sie in unserer Welt meist "nur" energetisch und nicht körperlich existieren, wirklich eigenständige Lebewesen sind. -.-


Das ist wohl wahr unentschieden
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Feen, Elfen und andere Wesen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von